Startseite

Veranstaltungen Erwachsene

Poetry Slam - Großer Dichterwettstreit

Poetry Slam

 
 
Di. 13.03.18
19.30 Uhr
Poetry slam
Die Initiative LeseZeit der Metropolregion Rhein-Neckar lädt ein zum vierten
Dichterwettstreit – Poetry Slam in der Stadtbibliothek
Poetry Slam – frei übersetzt „Klatschen für Poesie“ ist eine etwas andere Form der Dichterlesung.
Die Autoren - Slamer - tragen in einer festgelegten Zeit ihre selbst verfassten Texte (Prosa oder Gedichte, alles ist erlaubt) vor und werden dafür vom Publikum mit Applaus belohnt. Der/Diejenige mit dem meisten Applaus wird zum/r Sieger/in des Abends. Für den/die Sieger/in gibt es auch einen Preis, doch ist dieser eher symbolischer Natur - in erster Linie geht es um Spaß an Literatur, das Publikum zu unterhalten und auf der Bühne sein dichterisches und rhetorisches Geschick zu zeigen.
Moderation: Rolf Thum
Special guest: Lukas Herbertson
Der Heidelberger Nachwuchsliedermacher mixt deutsche Texte mit einer gehörigen Portion Melancholie und überraschend rockigen Pointen.
Verdammt nah dran am Kitsch und doch erstaunlich weit davon entfernt, bewegt sich die Musik des Liedermachers zwischen den kleinen Orten und der großen Welt. Zwischen Erinnerung und Vision, Pathos und Ironie. Vorsichtig spricht er Emotionen an, die sich in jeder Geschichte finden lassen und genau damit schafft er mit seinen Liedern einen Zwischenraum für Begegnungen.
www.derherbertson.de
 
In Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Schwetzingen und WordUp! Heidelberg.
Ort: Stadtbibliothek Schwetzingen
Weitere Informationen unter www.wolkengeschichten.de und http://dai-heidelberg.de/de/kindergarten-u20/poetry-slam/
Eintritt frei (kleine Spenden kommen der Initiative LeseZeit zugute)
Wir freuen uns auf Ihr Kommen – Wir versprechen Ihnen einen spannenden und abwechslungsreichen Abend beim vierten Poetry Slam in der Stadtbibliothek!
Für Ausschank und kleine Snacks wird gesorgt.
 
 
 
 
 

Poetry Slam

Bücherfrühling

Bücherherbst

 

 
 
Mi. 21.03.18
19.30 Uhr
Bücherfrühling
Barbara Hennl-Goll und Mitarbeiterinnen der Bücherinsel stellen Neuerscheinungen des Frühjahrs vor.
Eintritt: EUR 10,- (inkl. Fingerfood und Wein)
Eintrittskarten in der Bücherinsel Schwetzingen, Mannheimerstr. 30, Tel.: 06202/17872 oder in der Bücherinsel Brühl, Mannheimerstr. 19a, Tel.: 06202 9479555 erhältlich.
 
 
 
 
 

Kabarett mit Heinz Gröning Der unglaubliche Heinz

Der unglaubliche Heinz

 
Fr. 27.04.18
20.00 Uhr
Der unglaubliche Heinz – Heinz Gröning präsentiert sein brandneues Programm:“ Jammern gilt nicht“
FRÜHER WAR auch nicht ALLES BESSER. Ein philosophischer Abend über das Leben, das Lachen, die Fantasie und dem Spaß daran. Wir haben uns die Welt von der dunklen Seite der Macht wegnehmen lassen. Aber jetzt bricht der unglaubliche Heinz auf und erobert sie mit seinem unwiderstehlichen Humor wieder zurück. Denn er glaubt an die Macht der Lachkraft und der Musik und die heilende Wirkung problembefreiter Lach-Zonen.
Heinz Gröning, der vor Jahren in der Stadtbibliothek mit dem Kabarettduo „Herr Schill und der unglaubliche Heinz“ die Herzen der Schwetzinger erobert hat, sieht aus wie ein grobschlächtiger, kaukasischer Karussell-Bremser und benimmt sich manchmal auch so. Aber jede Frau spürt dabei, dass er in seinem tiefsten Inneren nichts Anderes ist als ein romantisch verträumter Tele-Tubbi-Zurückwinker, den man einfach liebhaben muss. Es erwartet Sie eine perfekte Mischung aus niveauvoller Alltagspoesie und philosophischer Comedy gespeist mit energiegeladener Musik. Ein Abend, der so direkt und so Heinz ist, wie ein Vulkan.
www.DerUnglaublicheHeinz.de
Eintritt: EUR 15,- Ermäßigt: EUR 12,- Abendkasse: EUR 18,-
Eintrittskarten ab Di. 23.01.18 in der Stadtbibliothek 
 

Großer Bücherflohmarkt

 
Sa. 09.06.18
11.00 bis 13.00 Uhr
Großer Bücherflohmarkt
Wieder jede Menge ausrangierte Romane, Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher sowie Gesellschaftsspiele zu Spottpreisen bei Kaffee und Kuchen.Wer am Samstag keine Zeit hat, kann in den folgenden Wochen während der Öffnungszeiten der Bibliothek noch in den Flohmarktbücherkisten stöbern. 
 
 
 
 

 
 
 
 

Bücherflohmarkt


Ansprechpartner

Stadtbibliothek Schwetzingen
Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-271
Fax: (0 62 02) 87-419