Startseite

Strecke 4: Hirschacker und Dossenwald (Schwetzinger Gemarkung)

Natur pur im Norden Schwetzingens und dem Mannheimer Süden: Genau auf der Gemarkungsgrenze der beiden Städte beginnt unser wunderbarer Lauf durch das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Hirschacker und Dossenwald. Es gehört zum Naturraum Schwetzinger Sand und umfasst eines der wichtigsten Flugsandgebiete Baden-Württembergs.

Nach dem Start wenden wir uns nach Norden und streben gleich dem ersten Gipfel entgegen: dem mit 114 m höchsten Punkt Mannheims, auf der Spitze einer Sanddüne platziert, gekennzeichnet durch einen Sandstein samt Inschrift, Gipfelkreuz und Gipfelbuch inklusive.

Auf den folgenden Kilometern entsteht durch das außerordentlich abwechslungsreiche Gelände Lauflust mit jedem Schritt: Kleine Auf's und Abs im Wald übergeben großzügigen Geraden auf offener Fläche den Staffelstab. Düne, Wiese, Schotterweg … Schatten, Halblicht und strahlender Sonnenschein.

Die von uns vorgeschlagene Strecke erfordert ein wenig Trittsicherheit, ist bei angepasstem Tempo aber auch von Einsteigern mit Genuss zu bewältigen. Darüber hinaus bietet das Naturschutzgebiet Hirschacker und Dossenwald noch viel mehr markierte Pfade und Wege, die nur darauf warten, von Ihnen erlaufen zu werden.

Strecke 4: Hirschacker und Dossenwald
Treffpunkt, Startpunkt:
Parkplatz Dossenwald, Schwetzingen
Parkmöglichkeit:
Parkplatz Dossenwald
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
 
Streckenlänge:
ca. 7,3 km
geeignet für:
Anfänger und Fortgeschrittene
Bodenbeschaffenheit:
Wald- und Schotterwege
Steigungen:
einige Steigungen
Gelände:
Wald
geeignet bei Dunkelheit?
nicht beleuchtet
Sehenswertes:
Flora und Fauna des Naturschutzgebiets Hirschacker und Dossenwald
Besonderheit(en):
Bis zu 13 m hohe, nach Osten steil abfallende Dünen.

Weitere Informationen und Downloads:

Typ Name Datum Größe
04 Schwetzingen Hirschacker.gpx 18.02.2016 32,2 KB
pdf 04 Schwetzingen Hirschacker Karte.pdf 07.04.2016 296,7 KB
pdf 04 Schwetzingen Hirschacker Streckenverlauf.pdf 07.04.2016 159,9 KB

Strecke 4: Hirschacker und Dossenwald (Schwetzinger Gemarkung)

Natur pur im Norden Schwetzingens und dem Mannheimer Süden: Genau auf der Gemarkungsgrenze der beiden Städte beginnt unser wunderbarer Lauf durch das Natur- und Landschaftsschutzgebiet Hirschacker und Dossenwald. Es gehört zum Naturraum Schwetzinger Sand und umfasst eines der wichtigsten Flugsandgebiete Baden-Württembergs.



Ansprechpartner

Herr Manfred Dams
Telefon: (0 62 02) 87-134
Fax: (0 62 02) 87-138
Gebäude: Hebelstraße 1
Raum: 109

Veranstaltungen