Startseite

Baurecht

Rund um die Themen Bauen und Denkmalschutz werden Sie beim Baurechtsamt der Stadt Schwetzingen kompetente Beratung und Unterstützung finden. Aufgrund der Stadtgeschichte und der historischen Gebäude ist Denkmalschutz in Schwetzingen ein sehr wichtiges Thema.

Baurecht

  • Bauanträge im Baugenehmigungsverfahren
  • Bauanträge im Vereinfachten Verfahren
  • Anträge nach dem Kenntnisgabeverfahren
  • Anträge für Werbeanlagen
  • Anträge auf Abgeschlossenheitsbescheinigung (Wohnungseigentum)
  • Auskünfte aus dem Baulastenverzeichnis gegen Gebühr (schriftliche
    Anfrage unter Nennung der Flurstücknummer/Straße und Hausnummer und aktueller Grundbuchauszug
    erforderlich)
  • Auszüge aus den aktuellen Bebauungsplänen
  • Beratung bei Maßnahmen an Gebäuden im Geltungsbereich der Gestaltungssatzung Innenstadt
  • Einsichtnahme für Grundstückseigentümer in Bauakten (nur nach vorheriger
    schriftlicher/telefonischer Ankündigung, bei Bedarf können Kopien gegen
    Gebühr gefertigt werden)
  • Schornsteinfegerwesen
  • Brandschutz
  • Erneuerbare Energien (siehe hierzu auch das Thema "Energieberatung")
  • Auskünfte über Altlasten erhalten Sie bei unserem Stadtbauamt Frau Langlotz
  • Auskünfte über Bodenrichtwerte erhalten Sie bei unserem Liegenschaftsamt Herr Helbig

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage der Service-BW

Denkmalschutz

- Auskünfte zu denkmalgeschützten Gebäuden
- Anträge und Genehmigungen
- Wirtschaftlichkeitsprüfungen
- Steuerliche Bescheinigung nach § 7i, 10f und 11b Einkommensteuergesetz (EStG)



Ansprechpartner

Baurechtsamt

baurecht@schwetzingen.de
Telefon:     (0 62 02) 87-293
Fax:           (0 62 02) 87-114 
Hebelstraße 7
Raum: 103