Ansprechpartner

Stadt Schwetzingen
Stadt Schwetzingen
Hebelstraße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-0
Fax: (0 62 02) 87-111

Portale

Social Media

FORUM „Mobiles Schwetzingen“

Workshops zu Einzelthemen / Themen spiegeln Ergebnisse der Bürgerbeteiligung aus den Sprechstunden

Das Schwetzinger Verkehrsprojekt FORUM „mobiles Schwetzingen“ ist gut angelaufen. Die Sprechstunden mit dem von der Stadt beauftragten Verkehrsplaner Prof. Dr. Christoph Hupfer wurden von den Bürger/innen rege genutzt, um Anregungen und Wünsche rund um das Thema Mobilität in der Stadt vorzubringen. Insgesamt rund 100 Bürgerinnen und Bürger hatten fast 350 Anliegen vorgebracht. Die meisten Meldungen kamen zur Verkehrsführung am "Turner-Kreisel", beim Rondell und zu den Einfallstraßen Bruchhäuser Straße und Zähringer Straße. Häufig genannte innerstädtische Konfliktbereiche waren das Parken in innenstadtnahen Bereichen, die Reduzierung des Autoverkehrs in der Stadt, zu schnelles Fahren und die Verbesserung des Radverkehrs. Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung aus den Sprechstunden wurden jetzt vom Ingenierbüro Hupfer in einer Präsentation (siehe Linkliste weiter unten) zusammengefasst und flossen in die Themenplanung der jetzt beginnenden Workshop Phase ein.

Die weiteren Workshop-Termine und Themen im Überblick:

Für das Jahr 2013 sind folgende Workshops geplant:
22. Januar: Durchgangsverkehr (Palais Hirsch)
19. Februar: Umgestaltung (Josefshaus)
19. März: Leitziele (Josefshaus)

Workshops: Bitte Anmelden!

Bitte melden Sie sich zu allen Workshops unbedingt an. Dies ist aus organisatorischen Gründen der Vorbereitung des Veranstaltungsraumes und der Arbeitsmaterialien wichtig. Die Teilnahme ist kostenlos.

Ansprechpartner und Anmeldungen zu den Workshops:
Hupfer Ingenieure GmbH
Prof. Dr. Christoph Hupfer, Dipl. Ing. Sonja Hupfer
Hauptstraße 9b, 76889 Niederhorbach
Tel: (06343) 988344
E-Mail: schwetzingen@hupferingenieure.de
Carola Schellhorn-Stöber, Hebelstraße 7, 68723 Schwetzingen
Tel: (06202) 87-296
E-Mail: mobil@schwetzingen.de

Weiterführende Informationen:

FORUM „Mobiles Schwetzingen“

Die Sprechstunden haben gezeigt, wo die Bürgerinnen und Bürger zum Thema Mobilität "der Schuh drückt". Am 19. März fand im Josefshaus der Abschlussworkshop zum Thema "Leitziele" mit einem Zwischenfazit statt.