Startseite

Gartenpforte

Ach, was kann ein Garten nicht alles sein… Und wie vielen verschiedenen Nutzungen kann ein Garten dienen. Zum Park grenzt er sich durch seine Größe ab, vielmehr durch seinen Charakter: Der Garten hat immer etwas Intimes, Privates, er bietet Schutz und Erbauung, der Garten ist verdichtete Natur, gleich ob Ertrag oder Betrachtung im Vordergrund stehen. Die hiermit erstmals geöffnete GARTENPFORTE in die Metropolregion Rhein-Neckar soll Einlass bieten in unterschiedliche Gärten, bei denen stets die Pflanzen und Gehölze, ihre Farben und Düfte, ihre Wirkungen und ihr gestalterisches Zusammenspiel im Zentrum stehen. Kleinteilig oder prächtig sollen sie die Besuchenden gefangen nehmen durch den Zauber ihrer Komposition, die Vielfalt ihrer Ausformungen, die Geschlossenheit der jeweiligen Garten-Welten. Öffnen Sie inmitten einer pulsierenden, polyzentrischen Region Gartenpforten in stille Paradiese vor Ihren Haustüren! - Treten Sie ein – herzlich willkommen!











Ansprechpartner

Frau Dr. Barbara Gilsdorf
Kulturreferentin
Telefon: (0 62 02) 87-137
Fax: (0 62 02) 87-138
Gebäude: Hebelstraße 1
Raum: 110

Veranstaltungen

  • Mo
  • Di
  • Mi
  • Do
  • Fr
  • Sa
  • So
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: