Startseite

Veranstaltungskalender

07.10.2017 - 25.11.2017 17.00 Uhr

Vernissage OFF/FOTO 2017

Veranstaltungsort

Xylon-Museum + Werkstätten

Kurzbeschreibung

UNVOLLENDET

Animals – Music Portraits – Phares de Nuit

Fotografische Serien

Vernissage am 07.10.2017, 17.00 Uhr


07.10.2017 - 17.12.2017

Jessen Oestergaard Unvollendet "Fotografische Serien"

Veranstaltungsort

Xylon-Museum + Werkstätten

Kurzbeschreibung

UNVOLLENDET

Werke der Serien „Animals", „Music Portraits" und „Phares de Nuit"

Xylon-Museum + Werkstätten

Schlossgarten 2, 68723 Schwetzingen

(Eingang neben der Stadtbibliothek, Kronenstraße)

 

Die Ausstellung ist verlängert bis 17.12.2017.

Öffnungszeiten: Fr - So: 14 - 17 u.n. Vereinbarung

 (Tel. 06202 / 85 93 931 oder 0171 / 544 77 57)

 


07.10.2017 - 07.01.2018

La faience & l`enfant- Puppengeschirr aus Lunéville

Veranstalter

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten:

Do. und Fr. 10 - 12 und 14 - 17 Uhr

Sa. und So., 11 - 17 Uhr

24./31. 12. geschlossen

Eintritt frei


Beschreibung

Egal ob Besteck, Trinkglas, Suppenterrine oder sogar Senflöffel: die kleinen "Brüder" und "Schwestern" der großen Fayencen stehen diesen in Sachen Detailreichtum und Kunstfertigkeit in Nichts nach. Darüber hinaus werden auch historische Kaffee- und Toilettenservices gezeigt, die darüber Auskunft geben, wie die einstige Keramik der "Reichen und Schönen" sich allmählich zu einem hochwertigen Alltagsgegenstand entwickelte.

Führungen am 30. November und 14. Dezember 2017


29.10.2017 - 14.01.2018

"Barock" - Fotoausstellung der Hochschule Rhein-Main

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss, Lapidarium

19.11.2017 11.00 Uhr

Kabarettistisch-literarisches Frühstück mit Britta & Chako Habekost

Veranstalter

Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 127313
Fax: (06202) 127168

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 127313
Fax: (06202) 127168

Kurzbeschreibung

Eintritt: EUR 18,-(inkl. Essen und Getränke)
Eintrittskarten erhältlich in der Stadtbibliothek (Tel. 06202/87271) und in der Bücherinsel, Mannheimer Str. 30 (Tel.: 06202/17872) ab Di. 26.09.17
 
 


Beschreibung

Die KKK-Reihe Kulinarisches & Kleinkunst/Literatur geht in die zweite Runde, Bücherinsel und Stadtbibliothek präsentieren:
Kabarettist und Mundart-Comedian Chako Habekost und seine Frau Britta lesen mit verteilten Rollen und verschiedenen Stimmen aus dem zweiten Band ihrer erfolgreichen Krimireihe ELWENFELS: „Schorle für den Scharfschützen“. Das Ergebnis ist Lesung, Performance, Hörspiel, spannend, satirisch, wortgewaltig, comedyantisch, pfälzisch...
 
Die Legende geht weiter...
Carlos Herb, Privatdetektiv aus Hamburg, kehrt endlich zurück an seinen Sehnsuchtsort in die Pfalz, doch seine Ankunft steht unter einem schlechten Stern: Denn in Elwenfels hat sich ein brutaler Mord ereignet. Der Täter scheint zwar schnell gefunden, aber Carlos zweifelt an dessen Schuld. Zumal zur gleichen Zeit uniformierte Eindringlinge im Wald ihr Lager aufgeschlagen haben und das harmonische Gleichgewicht des Ortes bedrohen. Ist die verschworene Dorfgemeinschaft den folgenden unheimlichen Ereignissen gewachsen? Als eine völlig verstörte Frau auftaucht, eskaliert die Lage, und am Ende steht sehr viel mehr auf dem Spiel als der Frieden von Elwenfels.


19.11.2017 11 Uhr

Feierstunde zum Volkstrauertag

Veranstalter

Stadtverwaltung Schwetzingen - Wirtschaft, Presse, Koordinaton -
Hebelstraße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (05620) 2-87105

Veranstaltungsort

Friedhof Schwetzingen
Am langen Sand
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Die Stadtverwaltung und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge veranstalten anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, den 19. November 2017, 11 Uhr, eine Feierstunde in der Friedhofskapelle.


Beschreibung

Der Erste Bürgermeister Matthias Steffan, Pfarrer Steffen Groß und Mika Kiefer, Schüler des Hebel Gymnasiums, werden das Programm gestalten. Anschließend werden die Vertreter der Stadt Schwetzingen, vom Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge und vom Sozialverband Deutschland Kränze niederlegen. Die musikalische Umrahmung übernimmt der Musikverein-Stadtkapelle e.V. .Bundeswehrsoldaten der Reservistenkameradschaft Schwetzingen-Hockenheim werden zu einer Ehrenwache antreten. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen.


19.11.2017 11.15Uhr

Gottesdienst mit Erinnerung an Verstorbene

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Josefshaus
Schlossstr. 8
68723 Schwetzingen



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: