Startseite

Veranstaltungskalender

.Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November

07.10.2017 - 17.12.2017

Jessen Oestergaard Unvollendet "Fotografische Serien"

Veranstaltungsort

Xylon-Museum + Werkstätten

Kurzbeschreibung

UNVOLLENDET

Werke der Serien „Animals", „Music Portraits" und „Phares de Nuit"

Xylon-Museum + Werkstätten

Schlossgarten 2, 68723 Schwetzingen

(Eingang neben der Stadtbibliothek, Kronenstraße)

 

Die Ausstellung ist verlängert bis 17.12.2017.

Öffnungszeiten: Fr - So: 14 - 17 u.n. Vereinbarung

 (Tel. 06202 / 85 93 931 oder 0171 / 544 77 57)

 


07.10.2017 - 07.01.2018

La faience & l`enfant- Puppengeschirr aus Lunéville

Veranstalter

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten:

Do. und Fr. 10 - 12 und 14 - 17 Uhr

Sa. und So., 11 - 17 Uhr

24./31. 12. geschlossen

Eintritt frei


Beschreibung

Egal ob Besteck, Trinkglas, Suppenterrine oder sogar Senflöffel: die kleinen "Brüder" und "Schwestern" der großen Fayencen stehen diesen in Sachen Detailreichtum und Kunstfertigkeit in Nichts nach. Darüber hinaus werden auch historische Kaffee- und Toilettenservices gezeigt, die darüber Auskunft geben, wie die einstige Keramik der "Reichen und Schönen" sich allmählich zu einem hochwertigen Alltagsgegenstand entwickelte.

Führungen am 30. November und 14. Dezember 2017


29.10.2017 - 14.01.2018

"Barock" - Fotoausstellung der Hochschule Rhein-Main

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss, Lapidarium

25.11.2017 - 17.12.2017

Winterausstellung des Kunstvereins

Veranstalter

Kunstverein Schwetzingen e.V.
Postfach 1555
68705 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Schlosskapelle

29.11.2017 - 09.02.2018

Barockfest: Winter in Schwetzingen

Veranstalter

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstraße 4
69117 Heidelberg
Telefon: (06221) 5820000

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Das Barockfest im Rokokotheater Schwetzingen


Beschreibung

Kartenverkauf: Theaterkasse Heidelberg, Theaterstraße 10, Tel.: 06221 / 5820 000 (Mo. - Sa. 11 - 18 Uhr

www.winter-in-schwetzingen.de

tickets@theater.heidelberg.de

 

und beim Ticketshop der Schwetzinger Zeitung, Carl-Theodor-Str. 1, Tel.: 06202 / 205 205

 


30.11.2017 - 03.12.2017

Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt

Veranstalter

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Schlossplatz und Ehrenhof des Schlosses

30.11.2017 - 17.12.2017

Lars Zech - Holzskulpturen

Veranstalter

Kunstverein Schwetzingen e.V.
Postfach 1555
68705 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Schlosskapelle

Kurzbeschreibung

Schlosskapelle, Eintritt frei

 

Kunstverein Schwetzingen

 

 

 

 


Beschreibung

Mit dem 1971 in Stuttgart geborenen und heute im Schwarzwald lebenden Künstler Lars Zech präsentiert der Kunstverein Schwetzingen in der Schlosskapelle einen klassischen Holzbildhauer, der mit seinen Ausstellungen schon in Paris, London, Mailand, New York und Tokio erfolgreich war. Sein Werkzeug ist die Kettensäge, ein eher brachiales Gerät, das Lars Zech jedoch mit großem Feingefühl zu führen versteht, um massive Holzklötze in eine Form zu bringen. Es folgt die Arbeit mit der Bandsäge, die das Holz in unzählige Lamellen spaltet. So entstehen gleichermaßen archaisch wie sehr ästhetisch anmutende Köpfe.

Do, 07. Dezember u. Fr., 08. Dezember 2017 – 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sa., 09. Dezember und So., 10. Dezember 2017 – 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Do., 14. Dezember und Fr., 15. Dezember 2017 – 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Sa. 16. Dezember und So., 17. Dezember 2017 – 12.00 Uhr bis 21.00 Uhr

Der Eintritt ist frei.


02.12.2017 14.00 Uhr

Kommunikation in der Partnerschaft

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

02.12.2017 16.00 Uhr

Vorstellung für Kinder

Veranstalter

Mozartgesellschaft Schwetzingen e. V.
Uhlandstraße 4
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 56606
Fax: (06202) 127977

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Der singende Ritter


02.12.2017 17.00 Uhr

Prickelnder Genuß: Sekt,Cremant & Co

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

02.12.2017 17 Uhr

Nachtwächterführung „Laternenführung durch das winterliche Schwetzingen“

Veranstalter

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Tourist Information
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 87-400
Fax: (06202) 87-407

Kurzbeschreibung

Mindest-Teilnehmerzahl 6 Personen, Preis: 8 Euro, Erm. 6 Euro*

inklusive Glühwein bzw. Kinderpunsch

Treffpunkt: Vorplatz der kath. Kirche St. Pankratius, gegenüber Touristinformation

 * Ermäßigte: Kinder ab 6 Jahren, Jugendliche, Schüler und Studenten

 Information und Buchung:

Touristinformation Schwetzingen

Dreikönigstraße 3

68723 Schwetzingen

Tel.: +49(0)6202-87-400

Fax: +49(0)6202-87-407

 


02.12.2017 20.00 Uhr

Nikolausball der Tanzschule Kiefer

Veranstalter

Tanzschule Kiefer
Scheffelstrasse 77
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 5772272

Veranstaltungsort

Tanzschule Kiefer
Scheffelstraße 77
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

 

02.12.2017

20:00 Uhr bis 0:30 Uhr (Einlass: 19:30 Uhr)

 

Nikolausball der ADTV Tanzschule Kiefer

Festlicher Nikolausball mit verschiedenen Tanzshows

 

 
 

 

20,- € pro Person, inklusive kleiner Snacks in Form von Fingerfood. Karten nur im Vorverkauf

 

                        


Beschreibung

ADTV- Tanzschule Kiefer

In den Räumen der ADTV-Tanzschule Kiefer, Scheffelst. 77, 68723 Schwetzingen


02.12.2017 20.30 Uhr

The Eagles - A Tribute

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Dem Lebenswerk, der Geschichte und dem Schaffen der Eagles widmet sich das Projekt „The Treagles“. Die erstklassig besetzte Band präsentiert in einer perfekten Darbietung sowohl ältere unbekanntere Songs sowie die Hits von Hotel California bis Tequila Sunrise und brandneue Lieder. 


Beschreibung

Sean Treacy (Gesang/Gitarre), Andreas Bock (Gitarre), Michael Bär (Gesang/Bass) & Stefan Buchholz (Percussion) spielen allesamt in der national bekannten Sean Treacy Band und sorgen mit ihrem präzisen Satzgesang für das Markenzeichen der Eagles. Unterstützt werden sie von keinen Geringeren als Alex Nagel (Keyboards/Acoustic Avenue uva.), Marcel Millot (Schlagzeug/PaulYoung uva.) und Helmut Krumminga (Ex-BAP uva.). Ein Line-Up, das großes erwarten lässt.

Alte Wollfabrik - Samstag, 02.12.2017      

Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr      

Stehkonzert– ohne Sitzplatzanspruch              

VVK: EUR 21,00 (zzgl. VVK-Gebühren), AK: EUR 26,00     

Karten hier online » bestellen oder an allen bekannten VVK-Stellen und unter der Karten-Hotline: 01805 700 733 (EUR 0,14 p. Min.)


02.12.2017

VERY MOORE Live Konzert

Veranstalter

Blaues Loch
Zeyherstraße 3
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Blaues Loch, Schlossgartenrestaurant
Zeyherstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 279030

Kurzbeschreibung

VERY MOORE, 2.12.2017, 20 Uhr

Blaues Loch, Schwetzingen

Eintritt frei

 


Beschreibung

VERY MOORE – The Spirit of Gary Moore

 

Am Samstag, 2.12.2017, gibt sich die derzeit wohl authentischste Gary-Moore-Tribute-Band Deutschlands, VERY MOORE, im „Blauen Loch“ in Schwetzingen die Ehre. Mit jedem Ton, den die Band weitgehend im Originalsound spielt, spürt man regelrecht den „Spirit of Gary Moore“.

 

Gegründet wurde VERY MOORE 2015 von Drummer Holger „Heavy-Holly“ Alt, einem Schwetzinger Musik-Urgestein, der vor allem mit der Band BUTTERFLY OVERKILL in den letzten Jahren Furore machte, aber auch mit CCReturn, DAYS OF THUNDER und SALES GOSSES immer wieder viele Fans in der Region anlockt. Aber nicht nur wegen „Heavy-Holly“ werden VERY MOORE bei live-Konzerten stets frenetisch gefeiert, denn Ausnahme-Gitarrist Stefan Markowitz zelebriert den Gitarren-Meister Gary Moore in vollendet-virtuoser Weise. Unterstützt wird er dabei meisterlich von Wolfman Heidenreich (Bass), Mirko Hassel (Keyboards) und der großartigen Stimme von Richard Drummond. Näher dran am Original war wohl nur der leider viel zu früh verstorbene Gary Moore selbst. Und wer kennt nicht dessen zahlreiche Hits, wie „Walking by myself“, „Still got the Blues for you“, „Out in the Fields“, „After the War“, „Friday on my Mind“ oder das unsterbliche „Over the Hills and far away“ u.v.a.

 

VERY MOORE zünden ein musikalisches Feuerwerk an Songs, das sich durch die Jahrzehnte der verschiedenen Epochen Gary Moore’s brennt, und immer glaubt man, den unverwechselbaren Gitarren-Hero selbst zu erleben. Davon konnten sich in der noch jungen Live-History von VERY MOORE bereits hunderte von begeisterten Fans u.a. bei einschlägigen Tribute-Night-Konzerten und in Musik-Clubs überzeugen. Und jetzt kann man VERY MOORE im „Blauen Loch erleben! Ein musikalisches Ereignis, das nicht nur Rock- und Blues-Fans auf keinen Fall verpassen




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: