Startseite

Veranstaltungskalender

21.01.2018 - 25.02.2018

Inklusion: gelebt - erlebt - gezeichnet

Veranstaltungsort

Schloss, Südzirkel

20.02.2018 16.30 Uhr

Bürgerinformation Neubau Schimper-Gemeinschaftsschule

Veranstalter

Stadtverwaltung Schwetzingen - Wirtschaft, Presse, Koordinaton -
Hebelstraße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (05620) 2-87105

Veranstaltungsort

Schimper-Gemeinschaftsschule
Spoletostraße 4
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Nach Abschluss der Planungen zum Neubau der Friedrich Schimper Gemeinschaftsschule möchte der Zweckverband „Unterer Leimbach“ als Schulträger frühzeitig über die Umsetzung und das Baustellenmanagement informieren. Schwetzingens Bürgermeister Matthias Steffan, Oftersheims Bürgermeister Jens Geiß und Plankstadts Bürgermeister Nils Drescher sowie Vertreter von Planung und Bau werden anwesend sein.


21.02.2018 15.00-16.30 Uhr

Gustav Klimt

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Vortrag beim VHS-Treff

Eintritt: 4,- EUR Tageskasse


21.02.2018 9:30-11.00 Uhr

Max Liebermann (1847-1935) - Berliner Maler

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Vortrag beim Frauenforum

Eintritt für Gasthörerinnen 4,- EUR an der Tageskasse


22.02.2018 15.00 Uhr

Seniorennachmittag im Lutherhaus

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Lutherhaus
Mannheimer Str. 36
68723 Schwetzingen

22.02.2018 15 - 17 Uhr

Hilda Cafe

Veranstalter

Hilda Café
Hildastr. 4a
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Hebelhaus
Hildastraße 4a
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Frau Ludwig liest Wladimir Kaminer


22.02.2018 18.00-19.30 Uhr

Philosopisches Café "Zweistein"

Veranstaltungsort

Hebelhaus
Hildastraße 4a
68723 Schwetzingen

Beschreibung

In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Diakonieverein Schwetzingen und der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Neckar-Süd
Die Religionen sind heute wieder auf dem Vormarsch. Warum glauben Menschen an einen Gott oder mehrere? Welche Rolle spielt in der heute säkularen Welt der religiöse Glauben? Welcher Kritik ist der Glaube zu unterziehen? Wir richten unser Augenmerk dabei vor allem auf die christliche Religion.
"Das Gott-Problem" ist der Titel des neu erschienenen religionskritischen Buches von Ralf W. Zuber. Es werden insbesondere drei Aspekte beleuchtet:
- Die historischen Hintergründe der Entstehung der Religionen: Was geschah damals wirklich?,
- Die psychologischen Mechanismen, die einem Glauben zugrunde liegen,
- Die religiöse Logik und der Gottesbegriff.
Dies sind, neben modernen naturwissenschaftlichen Erkenntnissen, die drei Pfeiler unserer Religionskritik. Nicht zuletzt werden wir genug Stoff zur Diskussion haben.

Anmeldung bis 20.02. bei der VHS, 06202 2095-0

Gebühr: 12,- EUR incl. kleiner Imbiss und Getränke


22.02.2018 19.00-20.30 Uhr

Vietnam - Heimat für Fortgeschrittene

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Diashow mit Roland Strieker und Lesung mit Chi Dung Ngo
Ist es das Glück wonach wir suchen? Sprechen wir besser nicht vom Glück! Was bedeutet schon Glück in bitterer Armut, im Mangel, in dem das Leben auf das Äußerste beschränkt und der Mensch auf sich zurückgeworfen ist. Chi Dung Ngo gehört zu jenen "Boatpeople", die Mitte der 70er Jahre vor dem Vietnamkrieg und seinen grausamen Folgen flohen. Als 16-Jähriger bestieg er ein überladenes Boot Richtung Ungewissheit. Mit viel Glück endete seine Odyssee in Deutschland. Hier erfährt er, was Freiheit bedeutet, ergreift sein Chance, erlernt die Sprache, studiert Philosophie und wird Dolmetscher. Jetzt hat er ein Buch darüber geschrieben. Seine Lebenserzählung - irrwitzig, bewegend, ermutigend - eine Fluchtgeschichte und ein Mensch, der zeigt, was es bedeutet, allein in eine neue Welt vorzustoßen und eine neue Heimat zu finden.
Vietnam -  ein Traumziel, das durch Kriege, todbringende Regime und Landminen bis vor wenigen Jahren leider von der Bildfläche des Tourismus verschwunden war. Roland Strieker zeigt Bilder zu seiner überwiegend mit dem eigenen Fahrrad gefahrenen Strecke von der alten Kaiserstadt Hué bis ins Mekong Delta: unendlich viele landschaftliche und kulturelle Reize, endlose Reisfelder, Gebirgszüge, Kultstätten der Cham, Tempel, Pagoden, die quirlige Metropole Saigon, palmengesäumte Strände und schwimmende Märkte sind nur einige Begriffe, die für diese außergewöhnliche und erlebnisreiche Reise stehen.

Eintritt: 6,- EUR im Vorverkauf bei der VHS
            8,- EUR Abendkasse

 


23.02.2018 18 Uhr

Vortrag „Der Rhein darf keine Grenze sein!“

Veranstalter

Stadt Schwetzingen, Kulturamt Stadt Schwetzingen, Kulturamt
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Referent: Prof. Dr. Hans-Jürgen Seimetz, Präsident der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd, 1. Vorsitzender Verein Kurpfalz e.V.

Palais Hirsch, Eintritt frei


Beschreibung

2018 feiern Schwetzingen und Wachenheim das 65-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft, die einst als Weinpatenschaft geschlossen wurde. Der Impuls zu Verpartnerungen innerhalb der Region war politisch motiviert und geht auf einen Initiative des 1949 gegründeten Vereins Kurpfalz zurück, der sich erfolglos zum Ziel setzte, durch eine Neuordnung der Ländergrenzen den historischen Kultur- und Wirtschaftsraum Kurpfalz wiederherzustellen.

 


23.02.2018 20 Uhr

Handball 3. Liga LIVE!

Veranstalter

HG Oftersheim/ Schwetzingen

Veranstaltungsort

Nordstadthalle
Sudetenring
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

HG Oftersheim/Schwetzingen – TSB Heilbronn-Horkheim

HG Oftersheim/Schwetzingen

Nordstadthalle Schwetzingen

Abendkasse: Erw. 10€, Erm. 8€, Jugendl. 5€, Kinder frei


23.02.2018 20.30 Uhr

Simon & Garfunkel Revival Band - "Feelin`groovy"

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Nach ihrem ersten erfolgreichen Auftakt in der Alten Wollfabrik war schnell klar, daß diese sympathische Band mit den unvergesslichen Hits von Simon & Garfunkel wieder bei uns gastieren wird.

VVK : 24,00 € zzgl Geb./ AK: 29,- € Einlass: 19.30 Uhr


Beschreibung

Nach einer gelungenen Schwetzinger Premiere im Mai 2017 war es schnell klar, dass die sympathischen Musiker in die Alte Wollfabrik zurückkehren sollten. Denn es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt, wie dies bei der Simon & Garfunkel Revival Band der Fall ist. Wo sie auch auftreten, hinterlassen die Vollblutmusiker ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. In ihrem Programm „Feelin´ Groovy“ präsentieren sie die schönsten Songs des Kult-Duos. Traumhafte, leidenschaftliche Balladen wie „Scarborough Fair“ gehören ebenso fest zum umfangreichen Repertoire wie die mitreißende „Cecilia“.


23.02.2018 21.30 uhr

Live im Grünen Baum: Rock about Aces

Veranstalter

Wirtshaus zum Grünen Baum
Carl-Theodor-Straße 2
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Wirtshaus zum Grünen Baum

Kurzbeschreibung

Eintritt frei


24.02.2018 20.00 Uhr

Spezial - Monsieur Ibrahim und die Blume des Koran

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Diese Veranstaltung ist nur für unseren Freundeskreis und besondere Förderer des Theaters.

   

Beschreibung

Innerhalb der nächsten 2 Wochen findet die nächste Premiere statt, und deshalb haben wir hier für Sie etwas Besonderes Vorbereitet. Lassen Sie sich überraschen. Was auch immer es ist, es hat etwas mit der anstehenden Premiere zu tun.

Mit dieser besonderen Veranstaltung nur für Sie, wollen wir uns herzlich bei Ihnen und Ihrer Unterstützung bedanken.


24.02.2018 20.30 Uhr

Oroapax Chaos Theater

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr
Bestuhlt – freie Sitzplatzwahl – ohne Sitzplatzanspruch
VVK: EUR 20,00 (zzgl. VVK-Gebühren) , AK: EUR 25,00

Karten hier online » bestellen oder an allen bekannten VVK-Stellen und unter der
Karten-Hotline: 01805 700 733 (EUR 0,14 p. Min.)


Beschreibung

Die Balance zwischen ausgefeiltem Wortwitz, großem Körpereinsatz, brüderlichem Zwist und einer Materialschlacht aus kuriosen Requisiten sind das Markenzeichen der Martins-Brüder, die als Chaostheater Oropax seit ihrer Schulzeit den deutschsprachigen Raum mit ebenso überraschend sinnfreien wie auch pointierten Verbalgefechten begeistern. Die beiden „Wollprofis“ kommen am 24. Februar nochmals mit ihrem Programm FADEN & BEIGESCHMACKnach Schwetzingen, bei dem sich der rote Faden durch und durcher zieht.

Für die Zuschauer ist eine Wollkasko-Versicherung gegen Zwerchfellriss zwingend erforderlich: in der neuen Show zieht sich der rote Faden durch und durcher. Aus Faden wird Lockstoff. Ein Bruder spinnt, der andere ist häkelhaft. Einer ist doof und der andere weiß, welcher.

Ein stummer Freudenschrei ertönt im Saal - kommt der Mönch oder sein natürlicher Feind?

Was bleibt , ist die Frage: War das Vollwaschmittel voll Wollwaschmittel?

Ein Abend für das Trainieren der Lachmuskeln im Sitzen!

 


25.02.2018 11:00-12:30 Uhr

Workshop Slowfox

Veranstalter

Tanzschule Kiefer
Scheffelstrasse 77
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 5772272

Veranstaltungsort

Tanzschule Kiefer
Scheffelstraße 77
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Nur mit Voranmeldung per Mail an info@tanzschule-kiefer.de oder telefonisch unter 06202/5772272

 

ADTV- Tanzschule Kiefer

In den Räumen der ADTV-Tanzschule Kiefer, Scheffelst. 77, 68723 Schwetzingen

 

€ 25 pro Person


Beschreibung

Tanzworkshop für Paare mit langjähriger Tanzerfahrung


25.02.2018 19.00 Uhr

Bettgeschichten

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Uraufführung: 20. Februar 2016
Inszenierung: Joerg Mohr
Regieassistenz: Alexandra Frenke
Bühne: Joerg Steve Mohr, Teresa Ungan
Ausstattung: Teresa Ungan

Aufführungsrechte: henschel Schauspiel Theaterverlag Berlin GmbH, Berlin


Beschreibung

Lynn ist Zimmermädchen im Hotel Eden und sie erledigt ihre Arbeit mehr als gründlich. Auch nach Dienstschluss bleibt sie immer länger in den Zimmer, gebannt von all den persönlichen Dingen die dort zu finden sind. Sie durchstöbert Kulturbeutel, schnuppert an Pyjamas probiert Schuhe und Kleider und zieht Rückschlüsse auf deren Besitzer. Lynn ist eine Suchende - vor allem aber sucht sie den gewissen Kick. Es geschieht an einem Dienstag – ein Gast kommt unerwartet in sein Zimmer zurück und Lynn … Was wäre wenn sie sich unter dem Bett verstecken und die Nacht unter diesem Mann verbringen würde? Von nun an liegt Lynn jeden Dienstag auf der Lauer ,taucht ein in fremde Leben, bis eines Tages das Callgirl Chiara ins Zimmer stöckelt.....


27.02.2018 15.05 Uhr

Gespräche und Musik zur eröffnung der Festspiele

Veranstalter

Schwetzinger Festspiele GmbH
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Telefon: (07221) 300100
Fax: (07221) 929-24995

Veranstaltungsort

Schloss, Kammermusiksaal

Kurzbeschreibung

SWR2 Cluster Live

28.02.2018 15.00-16.30 Uhr

Der Elefant im Wohnzimmer

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Vortrag von Prof. Hans-Peter Schwöbel beim VHS-Treff

Eintritt: 4,- EUR Tageskasse


28.02.2018 19.00 Uhr

Taizé-Gebet im Melanchthon-Haus

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Kurzbeschreibung

Evang. Kirchengemeinde Schwetzingen

Kurfürstenstr. 17


28.02.2018 19 - 21 Uhr

Öffentliche Bürgerveranstaltung zur Bebauung "Alter Messplatz"

Veranstalter

Stadtverwaltung Schwetzingen - Wirtschaft, Presse, Koordinaton -
Hebelstraße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (05620) 2-87105

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Wie geht es weiter am Alten Messplatz? Kommt ein Hotel oder nicht? Welche Ziele sollen dort insgesamt weiter verfolgt werden? Diese Frage möchte die Stadtverwaltung in Abstimmung mit dem Gemeinderat und Einbindung der Bürgerschaft bis zum Frühjahr lösen.




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: