Startseite

Vereine

Sie können sich hier eine Liste der Schwetzinger Vereine als PDF-Dokument herunterladen.

Aktion Europa hilft e.V.
Aktion Europa hilft e.V.
Am Ochsenhorn 14
68723 Plankstadt
BADEN WÜRTTEMBERG

Kurzbeschreibung

Aktion Europa hilft wurde 2010 erstmals tätig, um Hunger und Verzweiflung in Katastrophengebiet Pakistan mit mehr als 86 Tonnen Hilfsgütern zu lindern. Heute greift Aktion Europa hilft auf die Erfahrung einer modernen, internationalen Hilfsorganisation zurück. Wir setzen uns Global für arme, Not leidende und benachteiligte Bevölkerungsgruppen ein.

 

 


Beschreibung

Eine Welt ohne Armut und Not

Jedes Kind auf der Welt hat ein Recht auf Kindheit – wir setzen uns dafür ein, dass dieses Recht realisiert wird. Aktion Europa hilft wurde 2010 gegründet um Kindern Global in zusammenarbeit vieler Unterstützer und Partnern zu helfen. Wir versorgen Kinder weltweit mit Impfstoffen und Lebensmitel, bauen Schulen, statten Schulen aus und stellen die Wasserversorgung sicher. Die Entwicklungshilfe und dadurch die Stärkung der Kapazitäten bedürftiger Bevölkerungsgruppen, steht im Mittelpunkt unserer Arbeit. Unsere Humanitäre hilfe verwirklichen wir in kooperation mit Örtlichen internationalen NGO`s die sich ebenfalls den Herausforderungen der Unterentwicklung stellen. Die Aktion Europa hilft Projekte finanzieren sich ausschließlich aus freiwilligen Beiträgen von Privatleuten und zuschüssen der Regierungen. Gemeinsam haben wir schon viel bewegt. Weltweit wächst das Bewusstsein, dass Kinder Persönlichkeiten sind mit eigenen Rechten.

Helfen Sie mit!

Aktion Europa hilft hat die Ver­ant­wor­tung, die Möglichkeit und die In­stru­mente, in Zusammen­ar­beit mit der Europäischen Ge­mein­schaft die Armut zu lindern und die globale Zukunft positiv zu gestalten.

Unsere Ent­wick­lungs­arbeit ist darum von dem Ziel geleitet, die Lebens­bedin­gungen der Kinder in den Ent­wick­lungs- und Schwellen­ländern zu ver­bes­sern: Alle Menschen sollen ohne materielle Not in Freiheit leben. Alle Men­schen sollen ihr Leben eigen­ver­ant­wort­lich gestalten können.

Eine wichtige Etappe auf dem Weg zu diesen Zielen ist es, die Mil­len­ni­ums­ent­wick­lungs­ziele zu erreichen, in deren Mittel­punkt die Verminderung der Armut steht. Führende Europäische Länder en­ga­gieren sich mit großem Einsatz dafür und wir möchten unseren Beitrag dazu leisten.

 

Hungersnot und Kriegszustände sind für Kinder Katastrophen die Psyschiche schäden hinterlassen, aber stellen Sie sich mal vor diese Katrastrophen als Waisenkind durchleben zu müssen. Daher liegt unser besonderes Augenmerk auf Waisenkindern. Waisenprojekte haben bei Aktion Europa hilft priorität.


Aktive Frauen Hirschacker
Brigitte Dietewig
Aktive Frauen Hirschacker
Kastanienweg 21
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 44 22
ALIVE Vocals e.V.
ALIVE Vocals e.V., Singen - Lebensfreude pur
1. Vorsitzende
Andrea Wilhelm
ALIVE Vocals e.V.
Breslauer Str. 10
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 1 01 98

Kurzbeschreibung

In netter Runde einem schönen gemeinsamen Hobby frönen.

Das Repertoire unseres gemischten Chores umfasst Pop- und Filmmusik, Musicalmelodien und Gospel.

Chorproben: immer Mittwochs, 19.30 - 21.00 Uhr im Bassermannvereinshaus Schwetzingen, Marstallstr. 51

Anfragen und weitere Infos: Andrea Wilhelm, Tel. 06202/10198


Beschreibung

Auszug: Barbara Ann, Can You feel the love tonight, Super Trouper, I will follow him, California Dreaming etc.

Öffentliche Auftritte wie Konzerte, Liederabende auch mit anderen Chören stellen Höhepunkte dar. Hinzukommen auch private Engagements z.B. Runde Geburtstage, Hochzeiten, Jubiläen etc.  

Wer Lust am Singen in einer fröhlichen und lebendigen Runde hat, kann gerne einmal bei einer Chorprobe hereinschnuppern.

Jeder SängerIn ist herzlich willkommen.


AMSEL-Kontaktgruppe Schwetzingen-Hockenheim
Kontaktgruppenleiter
Klaus Odenwald
AMSEL-Kontaktgruppe Schwetzingen-Hockenheim
Albert-Schweitzer-Strasse 24a
68723 Oftersheim
Telefon: (0 62 02) 5 70 72
Kontaktgruppenleiter
Wolfgang Eppel
AMSEL-Kontaktgruppe Schwetzingen-Hockenheim
E-Mail:
Telefon: (0 62 02) 7 55 64

Kurzbeschreibung

Selbsthilfegruppe (Multipler Sklerose Erkrankter)

AMSEL bedeutet: Aktion Multiple Sklerose Erkrankte Landesverband (Baden Württemberg)

 


Angelsportverein Forelle Schwetzingen 1966 e.V.
Wilfried Kornmüller
Angelsportverein Forelle Schwetzingen 1966 e.V.
Schwetzinger Str. 52
68775 Ketsch
Telefon: (0 62 02) 6 23 86
Angelsportverein 1913 Schwetzingen e.V.
Angelsportverein 1913 Schwetzingen e.V.
Grenzhöfer Str. 1a
68723 Schwetzingen
Markus Strube
Angelsportverein 1913 Schwetzingen e.V.
Grenzhöfer Str. 1a
68723 Schwetzingen
E-Mail:
Telefon: (0 62 02) 2 29 44
Arbeitskreis Freundliches Schwetzingen - Verein für regionale Zeitgeschichte e.V.
Ralf Klefenz
Arbeitskreis Freundliches Schwetzingen - Verein für regionale Zeitgeschichte e.V.
Karlsruher Str. 45
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 1 77 28
Aristoteles e.V.
Dimitra Carapali
Aristoteles e.V.
Sofienstr. 9
68723 Oftersheim
Telefon: (01 77) 7 11 15 25

Kurzbeschreibung

Griechischer Kindergarten, Grundschule und Gymnasion Schwetzingen und Umgebung

Beschreibung

Die griechische Schule Schwetzingen und Umgebung besteht bereits seit über 30 Jahren. Engagierte Lehrer, die vom griechischen Staat finanziert werden, vermitteln kompetent Muttersprachenkenntnisse. Beherbergt wird die griechische Schule bereits seit vielen Jahren von der Nordstadtschule Schwetzingen. Der Elternverein unterstützt die Lehrer bei ihrem Wirken in der Griechischen Schule Schwetzingen und Umgebung, und stehen den Eltern und Kindern mit Rat und Tat zur Seite. Er finanziert sich aus den Jahresbeiträgen der beteiligten Familien.

AWO-Schwetzingen
AWO-Schwetzingen
Hebelstrasse 6
68723 Schwetzingen
2. Vorsitzende
Sigrid Schmich
AWO-Schwetzingen
Friedrich-Ebert-Str. 24
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 1 86 06

Beschreibung

Die Arbeiterwohlfahrt( AWO)ist ein Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege,konfessionell neutral und politisch unabhängig.Unser Ortsverein hat ein vielfältiges Angebot für Kinder und Senioren.


Badische Heimat
Dr. Volker Kronemayer
Badische Heimat
Erzbergerstr. 45
68782 Brühl
Telefon: (0 62 02) 7 37 34
Fax: (0 62 02) 92 05 05
Burkard, Dieter
Badische Heimat
Robert-Koch-Str. 4
68723 Oftersheim
E-Mail:
Telefon: (0 62 02) 5 43 68

Kurzbeschreibung

Kultur und Geschichte in Schwetzingen und den badischen Landesteilen.

Beschreibung

Baden ist und bleibt ein positiv besetzter Name. Der Landesverein Badische Heimat versteht sich nicht als Geschichtsverein neben anderen Geschichtsvereinen, sondern sieht in der Pflege einer Erinnerungskultur als einem "Badischen Gedächtnis" eine seiner zentralen Aufgaben. Diesen Gedanken unseres Schriftleiters Heinrich Hauß möchte ich voll und ganz zustimmen. Wir haben eine Chronistenpflicht und wir wollen die Badener auf ihre Wurzeln hinweisen und historisch gewachsene Eigenheiten und Unterschiede aufzeigen. Von Baden ging im 19. Jahrhundert die erste deutsche Freiheitsbewegung aus. Sie ist verbunden mit Namen wie Karl von Rotteck, Karl Theodor Welcker oder Friedrich Hecker. Ihre Ideen haben in den späteren demokratischen und freiheitlichen Verfassungen bis hin zu unserem heutigen Grundgesetz Niederschlag gefunden, worauf wir zu Recht stolz sein können. Nach dem 2. Weltkrieg waren es badische Politikerinnen und Politiker, die in der Grenzregion die Verständigung und die Aussöhnung mit den Nachbarn über den Rhein suchten und damit Grundlagen für die deutsch-französische Freundschaft und für einen europäischen Zusammenschluss am Oberrhein schufen.

Bauernverband
Hans Rinklef
Bauernverband
Im Forst 4
68775 Ketsch
Telefon: (0 62 02) 1 52 32
Bayern-Volks- u. Gebirgstrachten Erhaltungsverein D'Kurpfalzbuam 1955 Schwetzingen e.V.
Marion Jacobs
Bayern-Volks- u. Gebirgstrachten Erhaltungsverein D'Kurpfalzbuam 1955 Schwetzingen e.V.
Berliner Platz 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 2 40 02
Eugenie Edinger
Bayern-Volks- u. Gebirgstrachten Erhaltungsverein D'Kurpfalzbuam 1955 Schwetzingen e.V.
Karlstr. 28
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 85 97 20

Kurzbeschreibung

Trachtenverein

Behinderten-Rehabilitations-Sportgruppe Oftersheim/Schwetzingen
1. Vorsitzender
Roland Seidel
Behinderten-Rehabilitations-Sportgruppe Oftersheim/Schwetzingen
Hinter den Ortsgärten 8
68723 Oftersheim
Telefon: (0 62 02) 5 39 53
Briefmarken-Sammler-Verein Schwetzingen und Umgebung
Ernst Mager
Briefmarken-Sammler-Verein Schwetzingen und Umgebung
Robert-Koch-Str. 1
68766 Hockenheim
Telefon: (0 62 05) 48 32
Bund der Vertriebenen (BdV) Ortsverband Schwetzingen
Franz Gebuhr
Bund der Vertriebenen (BdV) Ortsverband Schwetzingen
Kurpfalzring 87
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 2 91 89
Bund für Umwelt- und Naturschutz
Thomas Stauffer
Bund für Umwelt- und Naturschutz
Hofäcker 3
68782 Brühl
Telefon: (0 62 02) 7 53 13
Bündnis `90 die Grünen
Jürgen Ferber
Bündnis `90 die Grünen
Rheintalstr. 31
68723 Schwetzingen
Telefon: (01 72) 7 15 12 63
Monika Maier-Kuhn
Bündnis `90 die Grünen
Karlsruher Str. 40
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 2 96 40
Bürgervereinigung B37 Schwetzingen-Plankstadt e.V.
Dr. Klaus Lehmann
Bürgervereinigung B37 Schwetzingen-Plankstadt e.V.
Bismarckstr. 22 a
68723 Plankstadt
Telefon: (0 62 02) 1 45 97
Capoeira Schwetzingen e.V.
Capoeira Schwetzingen e.V., Brasilianischer Kampf, Kunst und Kultur
Berlinerstrasse 19
68723 Schwetzingen
www.capoeira-schwetzingen

Kurzbeschreibung

Capoeira ist eine afro-brasiliansiche Kampfkunst, die sich für alle Altersgruppen eignet. Der Schwetzinger Verein bietet Montags und Mittags Unterricht in der Wing-Tsun Akademie an. In Schwetzingen und Umgebung machen wir auch Vorführungen, Schul-AGs und andere Projekte.


Beschreibung

Capoeira ist eine afro-brasilianische Kampfsportart, die im 17. Jahrhundert in Brasilien von Sklaven aus verschiedenen Regionen Afrikas als Widerstandskampf entwickelt wurde. Um den Kampf als Tanz zu tarnen, vereint Capoeira Angriffstechniken mit tänzerischen Elementen und rhythmischer Musik. Heute wird Capoeira in über 170 Ländern praktiziert und gilt als größter Verbreiter der brasilianischen Sprache und Kultur in der Welt.

Obwohl Capoeira als Kampfkunst bezeichnet wird, „kämpft“ der Capoeirista nicht, sondern „spielt“. Das Spiel findet innerhalb eines Menschenkreises statt, der Roda genannt wird. In der Roda treten zwei Spieler auf und versuchen in fließenden Bewegungen in harmonischer Körpersprache miteinander zu kommunizieren. Dies wird von verschiedenen Instrumenten begleitet sowie durch den Gesang und das Klatschen der weiteren Teilnehmer beeinflusst.

Innerhalb der Capoeira wird zwischen verschiedenen Spielarten unterschieden, manche eher auf Akrobatik, andere eher auf „Kampf“ ausgelegt. Alle Spielarten sind geprägt von ihren einzigartigen Kopfstößen, Würfen und Fußfegern, nur die Art des Ausdrucks unterscheidet sich. Die Interaktion zwischen den Spielern basiert auf verschiedenen Normen und Regeln, findet in der Roda jedoch frei improvisiert Anwendung.


Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V.
Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V., Kreisgeschäftsstelle
Carl-Benz-Str. 3
68723 Schwetzingen
betriebswirtschaftlicher Berater Thorsten Böger

Geschäftsführerin, Mitglied im Vorstand Susanne Rohfleisch

Vorstandsvorsitzender
Manfred Grau
Caritasverband für den Rhein-Neckar-Kreis e.V.
Telefon: (0 62 02) 9 31 40
Fax: (0 62 02) 93 14 55


Ansprechpartner

Herr Manfred Dams
Telefon: (0 62 02) 87-134
Fax: (0 62 02) 87-138
Gebäude: Hebelstraße 1
Raum: 109
Logo IG Schwetzinger Vereine

Veranstaltungen