Startseite

Aktionsbündnis "Runder Tisch" gegen häusliche Gewalt

Von Gewalt innerhalb der Familien sind meist die Kinder und Frauen betroffen, aber auch Gewalt von Kindern gegen ihre Eltern ist ein Thema.

Aktionsbündnis "Runder Tisch" gegen häusliche Gewalt

In Schwetzingen finden Betroffene Hilfe / Aktionsbündnis "Runder Tisch" informiert durch Faltblatt und Plakat über Anlaufstellen und Hilfsangebote

Runder Tisch gegen häusliche Gewalt
Runder Tisch gegen häusliche Gewalt

Wichtige Informationen des Innenministeriums, auch zum Hilfetelefon und den Frauenhäusern siehe Link

Beratungsstellen

Diakonisches Werk
(0 62 02) 93 61-0
Caritasverband
(0 62 02) 93 14-0
Polizei Notruf
110
Polizeirevier Schwetzingen
(0 62 02) 28 8-0
weitere wichtige Telefonnummern

Ambulanz für Gewaltopfer

Das Rechtsmedizinische Institut des Universitätsklinikums Heidelberg hat eine Ambulanz für Gewaltopfer eröffnet. Diese Ambulanz dokumentiert Verletzungen nach Gewalt und sichert Spuren. Sie finden die Ambulanz unter folgender Adresse: Voßstraße 2, Geb. 4420, 69115 Heidelberg. Die Ambulanz steht nach telefonischer Terminabsprache unter +49 (152) 54648393 rund um die Uhr zur Verfügung.

Trauma-Ambulanz in Schwetzingen

Trauma-Ambulanz Schwetzingen Link

Informationen zum Herunterladen

Typ Name Datum Größe
pdf Häusl. Gewalt.pdf 04.06.2018 693,5 KB
pdf HäuslicheGewalt SW.pdf 04.06.2018 116,4 KB
pdf Flyer Hilfetelefon verschiedene Sprachen.pdf 04.06.2018 945,8 KB
pdf Elternbrief häusliche Gewalt.pdf 04.06.2018 913,9 KB



Ansprechpartner

Generationenbüro Schwetzingen
Generationenbüro Schwetzingen
Schlossplatz 4
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-493
Fax: (0 62 02) 87-497