Startseite

Veranstaltungskalender

19.04.2018 - 24.06.2018

Ausstellung: "Spargel to go - Das begehbare Kochbuch“

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Durchgangsweg Dreikönigstraße/Schlossplatz

Kurzbeschreibung

Ausstellung im öffentlichen Raum


Beschreibung

Das „begehbare Kochbuch“ unter freiem Himmel bietet auf ungewöhnliche Weise im öffentlichen Raum Rezepte der Schwetzinger Landfrauen, der amtierenden und ehemaligen Spargelköniginnen und der Sterneköche feil, die seit 2010 die jeweilige Saison kulinarisch begleiten. llustriert wird die Ausstellung „Spargel to go“ mit historischen Fotografien aus der Spargelstadt Schwetzingen.
Zur Ausstellung erscheint ein Rezeptbuch, erhältlich ab Ende März in der Touristinfo


19.04.2018 - 27.05.2018

Ausstellung: 350 Jahre Spargel "Labor of Love"

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten: Di. – Fr.: 14:00 – 18:00 Uhr
Sa., So., u. Feiertage: 11:00 – 18:00 Uhr / Eintritt frei
Zur Ausstellung erscheint ein Katalog

Eintritt frei

 


Beschreibung

Marie Preaud studierte Fotografie in Paris und in den USA. Sie machte sich mit ihren Porträts und kulinarischgeprägten Fotografien rasch einen Namen. Anlässlich des Schwetzinger Spargeljubiläums konnte sie ihr zentrales Thema „Genuss“ voll und ganz ausleben. In den beiden vergangenen Spargelsaisons fotografierte Marie Preaud Spargelbauern, Saisonarbeiter sowie die Schwetzinger Spargelkönigin. Darüber hinaus lichtete sie Spargel, Spargelpflanzen und Gerätschaften ab. Hieraus entwickelte sie unter dem Titel „Labor of Love“ monochrome Collagen, die den „Liebesdienst“ bei der Ernte des königlichen Gemüses thematisieren.


19.04.2018 - 24.06.2018

Ausstellung: Kunstprojekt der Schwetzinger Schulen zum Thema Spargel

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Durchgangsweg Dreikönigstraße/Schlossplatz

Kurzbeschreibung

Das diesjährige Kunstprojekt der Schwetzinger Schulen widmet sich selbstverständlich auch dem Thema Spargel. Über die ganze Saison hinweg werden gemalte, getöpferte und geschnitzte Objekte, sowie Leinwände die Innenstadt schmücken, die Schüler unter der Leitung der Mannheimer Künstlerin und Kunstprädagogin Susanna Iris Weber im Unterricht angefertigt haben.


22.04.2018 - 22.07.2018

Ausstellung: "Franz von Lenbach und die Schönen seiner Zeit"

Veranstalter

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 26769

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten: Do. + Fr.: 10:00 – 12:00 Uhr,
14:00 – 17:00 Uhr, Sa. + So.: 11:00 – 17:00 Uhr
Eintritt frei
Führungen zur Ausstellung:
26.04., 18:30 Uhr, Referentin: Dr. Barbara Gilsdorf, Kulturreferentin
24.05. / 28.06. / 19.07., jeweils 18:30 Uhr, Referent: Lars Maurer, Museumsleiter


Beschreibung

Der als Malerfürst bekannte Franz von Lenbach kam am 13. Dezember 1836 in Schwetzingens neuer Partnerstadt Schrobenhausen zur Welt.  Das Karl-Wörn-Haus präsentiert nun eine Ausstellung, die eines seiner beliebtesten Motive, die Frau, in all ihren Facetten präsentiert.


27.04.2018 - 26.05.2018 17.00 Uhr

Klanginstallation "Heimat"

Veranstalter

Schwetzinger Festspiele GmbH
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Telefon: (07221) 300100
Fax: (07221) 929-24995

Veranstaltungsort

Schloss, Lapidarium

Kurzbeschreibung

Vernissage: 17.04.2018, 17  Uhr, Finissage: 26.05.2018, 15 Uhr

Eintritt frei, Ticket zum Park erforderlich

Montag bis Freitag 14 bis 18 Uhr

Sonntag und an Feiertagen 13 bis 18 Uhr


Beschreibung

Im Lapidarium sind die Originale der im Schlossgarten aufgestellten Skulpturen zu bewundern. Volker Staub arbeitet in seiner Klanginstallation mit den Übergängen zwischen Außen und Innen und hat dafür hochsensible Instrumente im Park installiert. Sie werden von Naturkräften und Umweltgeräuschen in kaum wahrnehmbare Schwingungen versetzt, die verstärkt ins Lapidarium übertragen werden.


27.04.2018 - 26.05.2018

Schwetzinger SWR Festspiele

Veranstalter

Schwetzinger Festspiele GmbH
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Telefon: (07221) 300100
Fax: (07221) 929-24995

Veranstaltungsort

Rokokotheater und Konzertsäle

29.04.2018 11 Uhr

Streichquartett - Martinee Minguett Quartett

Veranstalter

Schwetzinger Festspiele GmbH
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Telefon: (07221) 300100
Fax: (07221) 929-24995

Veranstaltungsort

Schloss, Mozartsaal

Kurzbeschreibung

W. A. Mozart: Streichquartett G-Dur KV 387, Anton Webern: Sechs Bagatellen op. 9, Peter Ruzicka: »… FRAGMENT ...«, fünf Epigramme, Gustav Mahler: Ich bin der Welt abhanden gekommen aus »Rückert-Lieder«, Johannes Brahms: Streichquartett c-Moll op. 51 Nr. 1 

Beschreibung

Schwetzinger SWR Festspiele gGmbH
Schloss Schwetzingen, Mozartsaal
58,-/40,-/26,-/18,-

29.04.2018 11.00 Uhr

Es war einmal

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Märchen für Kinder ab 4 Jahren

Karten im Foyer des theater am puls Telefon +49.[0] 62 02.9 26 99 96 Telefonische Kartenreservierung täglich von 09.00-18.00 Uhr E-Mail karten@theater-am-puls.de

und bei allen VVK-Stellen


Beschreibung

 

Seit Menschengedenken gehören Märchen zur Entwicklung des inneren Seelenverständnisses dazu. Die besondere Bilderwelt der Märchen spiegelt all unsere tief verwurzelten Erinnerungen, Träume und Visionen wieder. Kinder nehmen Märchen intuitiv „richtig“ wahr. Sie lauschen den erzählten Bildern und fühlend sich spielend leicht in all die Hochs und Tiefs, Aufgaben und Abenteuer der Märchenfiguren ein. Samiya Bilgin, Märchenerzählerin und Lehrerin, lässt die Welt der Volksmärchen erzählend lebendig werden. Gesprächsimpulse und Vertiefungsangebote tragen dazu bei, dass die Märchen die Herzen der Kinder berühren. Zwei Märchen werden erzählt, beschaut und in ihrer Wirkung begleitet. Behutsam leitet Samiya Bilgin von einem Gespräch in die Märchenwelt über, um dann mit den Kindern deren Gefühle und Vorstellungen zu reflektieren. Puppen, Figuren oder  Instrumente werden sie dabei unterstützen.


29.04.2018 11.15-15 Uhr

Sing-Gottesdienst und Kantoreifest

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Melanchthon-Haus
Kurfürstenstr. 17
68723 Schwetzingen

29.04.2018 14:00

Natur erleben im Frühjahr

Beschreibung

Auf einem Spaziergang durch die Natur lernen Sie heimische Wildkräuter kennen.
Sie erfahren etwas über die Erkennungsmerkmale und wertvollen Inhaltsstoffe dieser Pflanzen, die Sie als leckere Zutaten z. B. für Salate, Suppen, Brotauftsriche, Saucen, Gemüse, Smoothies und vieles anderes verwenden können. Kleine Kostproben am Ende des Kräuterrundganges sollen Sie davon überzeugen. Bitte tragen Sie den Wetterverhältnissen angepasste Kleidung und Schuhwerk. Den Treffpunkt erfahren sie bei der Anmeldung.

14,- EUR mit Voranmeldung bei der VHS 06202 2095-0


29.04.2018 14.30 Uhr

Garten mit Genuss

Veranstalter

Service Center der kurpfälzischen Schlösser

Veranstaltungsort

Schloss und Schlossgarten

Kurzbeschreibung

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN SCHWETZINGEN
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen
Service Center der kurpfälzischen Schlösser
Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 21.65 888 - 0
Telefax +49 (0) 62 21.65 888 - 18


Beschreibung

Bäume aus aller Welt gelangten in den Schlossgarten: Ab 1804 vollendete der badische Gartenbaudirektor
Zeyer den Baumgarten. Dieser botanische Rundgang präsentiert Interessantes und Kurioses über Bäume, von der Bauernregel bis zur Medizin. Zum genussreichen Abschluss am „Ende der Welt“ gibt’s Hochprozentiges aus den Früchten der Bäume: Maulbeerlikör oder Vogelbeerenschnaps.

Eine Anmeldung per Telefon, Fax oder E-Mail ist unbedingt erforderlich

 
KARTENVERKAUF
Schlosskasse Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 02 . 12 88 28
Telefax +49 (0) 62 02 . 12 86 65
 
DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten.
 
TREFFPUNKT
Ehrenhof
 
GRUPPEN
Zusätzliche Termine für Gruppen können telefonisch vereinbart werden und sind in der jeweils angegebenen Fremdsprache möglich. Gruppen bis 20 Personen: 216,00 € pauschal, jede weitere Person 10,80 €.

 

 


29.04.2018 16.30 Uhr

Handball 3. Liga LIVE! HG Oftersheim/Schwetzingen – SG Köndringen-Teningen

Veranstalter

HG Oftersheim/ Schwetzingen

Veranstaltungsort

Nordstadthalle
Sudetenring
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

HG Oftersheim/Schwetzingen – SG Köndringen-Teningen

HG Oftersheim/Schwetzingen

Nordstadthalle Schwetzingen

Abendkasse: Erw. 10€, Erm. 8€, Jugendl. 5€, Kinder frei


29.04.2018 17.00 Uhr

Popularmusikkonzert

Veranstalter

Musikschule Bezirk Schwetzingen e.V.

Veranstaltungsort

Musikschule Schwetzingen
Mannheimer Straße 29
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 577798-0

Kurzbeschreibung

Schüler unterschiedlichen Alters spielen ausschließlich Unterhaltungsmusik

Eintritt frei

 


29.04.2018 18.00 Uhr

Musiktheater: ARGO (2. Vorstellung)

Veranstalter

Schwetzinger Festspiele GmbH
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Telefon: (07221) 300100
Fax: (07221) 929-24995

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

 
Schwetzinger SWR Festspiele gGmbH
Schloss Schwetzingen, Rokokotheater

Beschreibung

mit dem SWR Symphonieorchester, Chor des Staatstheater Mainz, SWR Experimentalstudio: Joachim Haas & Constantin Popp (Klangregie=
Uraufführung
Auftragswerk der Schwetzinger SWR Festspiele
Koproduktion mit dem Staatstheater Mainz

Dramma in musica von José M. Sánchez-Verdú und Gerhard Falkner, José M. Sánchez-Verdú (Musikalische Leitung), Sabrina Hölzer (Regie), Etienne Pluss (Bühnenbild, Kostüme) Jeannot Bessière (Licht), Ina Karr (Dramaturgie)mit dem SWR Symphonieorchester und dem SWR Experimentalstudio
 
 

29.04.2018 19.00 Uhr

Bettgeschichten

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Karten im Foyer des theater am puls Telefon +49.[0] 62 02.9 26 99 96 Telefonische Kartenreservierung täglich von 09.00-18.00 Uhr E-Mail karten@theater-am-puls.de

und bei allen VVK-Stellen


Beschreibung

Lynn ist Zimmermädchen im Hotel Eden und sie erledigt ihre Arbeit mehr als gründlich. Auch nach Dienstschluss bleibt sie immer länger in den Zimmer, gebannt von all den persönlichen Dingen die dort zu finden sind. Sie durchstöbert Kulturbeutel, schnuppert an Pyjamas probiert Schuhe und Kleider und zieht Rückschlüsse auf deren Besitzer. Lynn ist eine Suchende - vor allem aber sucht sie den gewissen Kick. Es geschieht an einem Dienstag – ein Gast kommt unerwartet in sein Zimmer zurück und Lynn … Was wäre wenn sie sich unter dem Bett verstecken und die Nacht unter diesem Mann verbringen würde? Von nun an liegt Lynn jeden Dienstag auf der Lauer ,taucht ein in fremde Leben, bis eines Tages das Callgirl Chiara ins Zimmer stöckelt.....


29.04.2018 19.00 Uhr

Bettgeschichten

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Karten im Foyer des theater am puls Telefon +49.[0] 62 02.9 26 99 96 Telefonische Kartenreservierung täglich von 09.00-18.00 Uhr E-Mail karten@theater-am-puls.de

und bei allen VVK-Stellen


Beschreibung

Lynn ist Zimmermädchen im Hotel Eden und sie erledigt ihre Arbeit mehr als gründlich. Auch nach Dienstschluss bleibt sie immer länger in den Zimmer, gebannt von all den persönlichen Dingen die dort zu finden sind. Sie durchstöbert Kulturbeutel, schnuppert an Pyjamas probiert Schuhe und Kleider und zieht Rückschlüsse auf deren Besitzer. Lynn ist eine Suchende - vor allem aber sucht sie den gewissen Kick. Es geschieht an einem Dienstag – ein Gast kommt unerwartet in sein Zimmer zurück und Lynn … Was wäre wenn sie sich unter dem Bett verstecken und die Nacht unter diesem Mann verbringen würde? Von nun an liegt Lynn jeden Dienstag auf der Lauer ,taucht ein in fremde Leben, bis eines Tages das Callgirl Chiara ins Zimmer stöckelt.....


29.04.2018 21:30 Uhr

Grenzgänge: Ensemble Constantinople

Veranstalter

Schwetzinger Festspiele GmbH
Hans-Bredow-Straße
76530 Baden-Baden
Telefon: (07221) 300100
Fax: (07221) 929-24995

Veranstaltungsort

Schloss, Orangerie

Kurzbeschreibung

Constantinople, Kiya Tabassian (Setar, Stimme, Leitung), Marco Beasley (Tenor)
Werke von Sultan Korkut, Athanasius Kircher, Giulio Caccini, Ali Ufki, Barbara Strozzi u. a.

Beschreibung

Schwetzinger SWR Festspiele gGmbH
Schloss Schwetzingen, Orangerie
35,-/25,- Freie Platzwahl innerhalb der Kategorie



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: