Startseite

Veranstaltungskalender

.August September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli

23.03.2018 18 - 21 Uhr

Klimaschutz-Konferenz

Veranstalter

Stadtverwaltung Schwetzingen - Wirtschaft, Presse, Koordinaton -
Hebelstraße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: (05620) 2-87105

Veranstaltungsort

Josefshaus
Schlossstr. 8
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Seit dem Frühsommer 2017 hatten rund 50 Schwetzinger Bürgerinnen und Bürger und zahlreiche Vertreter von Unternehmen, Verbänden und der Stadtverwaltung unter Leitung des Klimaschutzbeauftragten Patrick Cisowski intensiv rund um das Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Schwetzingen zusammengearbeitet.


Beschreibung

Ausgehend von den derzeitigen Energieverbräuchen der privaten Haushalte, der Wirtschaft, dem Verkehr und der Kommune wurden bestehende lokale Klimaschutzpotenziale identifiziert. Damit diese Potenziale auch ausgeschöpft werden können, wurden 22 konkrete, maßgeschneiderte Leitprojekte zu den Handlungsfeldern „Die Stadt als Aktivator, Motivator und Unterstützer im Klimaschutz", „Klimafreundlich Bauen und Sanieren im privaten Bereich", „Mobilitätswende", „Innovationsprojekte: zukunftsfähige Energieversorgung und klimafreundliche Lebensweise" und „Energieeffizienz in Betrieben" entwickelt. Im ersten Schritt wurden in zwei Klima-Werkstätten Ideen, Wünsche und Visionen gesammelt und zu ersten Projektvorschlägen ausgearbeitet. Im zweiten Schritt wurden diese mit lokalen Experten konkretisiert und abgestimmt. Heraus kamen ambitionierte aber erreichbare Klimaschutzziele für Schwetzingen.

 

Vorgestellt werden diese Ergebnisse am Freitag, 23. März, auf der Schwetzinger Klimaschutzkonferenz durch Ludwig Karg, Geschäftsführer der B.A.U.M. Beratungsagentur, sowie vom Klimaschutzbeauftragten der Stadt, Patrick Cisowski. Ebenso werden bei einer Podiumsdiskussion Klimaschutz-Akteure aus den Nachbargemeinden über entscheidende Faktoren für eine erfolgreiche Umsetzung eines Klimaschutzkonzeptes berichten.

Folgender Ablauf ist am Abend geplant:

  • 18.00 Uhr: Begrüßung durch Oberbürgermeister Dr. René Pöltl
  • 18.05 Uhr: Rückblick: Was bisher geschah (Ludwig Karg, Geschäftsführer der B.A.U.M. Consult GmbH)
  • 18.15 Uhr: Klimaschutzvision Schwetzingen – Ziele und Leitbild (Patrick Cisowski, Leiter der Stabstelle Klimaschutz, Energie und Umwelt)
  • 18.25 Uhr: Podiumsdiskussion „Wie werden Klimaschutzprojekte erfolgreich umgesetzt und von wem?“ (moderiert von Ludwig Karg)
  • 19.25 Uhr: Ausblick (Oberbürgermeister Dr. René Pöltl)
  • Ab 19.20 Uhr: Promenade der Leitprojekte (Vorstellung der erarbeiteten 22 Klimaschutz-Projekte durch die Projektpaten)

Die Stadt lädt alle, die am bisherigen Prozess mitgewirkt haben, sowie die interessierte Öffentlichkeit von 18 bis ca. 21 Uhr ins Josefshaus (Schlossstraße 8) ein. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist unter http://veranstaltungen.baumgroup.de/Events/147/KlimaschutzKonferenzSchwetzingen.html

sowie auf der Internetseite der Stadt Schwetzingen www.schwetzingen.de möglich.


23.03.2018 20.00 Uhr

Monsieur Ibrahim und die Blume des Koran

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Karten im Foyer des theater am puls Telefon +49.[0] 62 02.9 26 99 96 Telefonische Kartenreservierung täglich von 09.00-18.00 Uhr E-Mail karten@theater-am-puls.de

und bei allen VVK-Stellen


Beschreibung

Der 12jährige Moses, der in Paris lebt, stiehlt Konserven im Laden von Monsieur Ibrahim und glaubt, dass dieser nichts davon merkt. Doch der hat den jüdischen Jungen schon längst durchschaut. Denn Monsieur Ibrahim, der für alle nur "der Araber an der Ecke" ist, sieht mehr als andere.


23.03.2018 20.00 Uhr

Denis Wittberg & die Schellack Solisten: „Hallo, süße Frau“

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Einlass: 19.30 Uhr / Beginn: 20.30 Uhr

VVK: EUR 25,-- zzgl. VVK-Gebühr / AK: EUR 30,--


Beschreibung

Freitag, 23. März 2018 – Denis Wittberg & die Schellack Solisten: „Hallo, süße Frau“

Denis Wittberg  ist die stilvollste Verführung seit den „Roaring Twenties“. Charmant, ironisch und auf hohem Niveau führen Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten durch die Musik der 20er und 30er Jahre, durch das Berlin der Golden Twenties mit seinen Tanzpalästen und Varietés als Walter Jurmann, Peter Kreuder und Robert Gilbert noch die Top-Hits der Saison schrieben. Nach Schwetzingen kommt der Wiesbadener mit seinem Best-of-Programm „Hallo, süße Frau“ und präsentiert dabei die Hits aus der „NEUEN DEUTSCHEN WELLE“ der frühen achtziger Jahre so, als wären diese in den 20er Jahren entstanden.

 

 

 

 


23.03.2018 21.30 Uhr

Live im Grünen Baum: Crush

Veranstalter

Wirtshaus zum Grünen Baum
Carl-Theodor-Straße 2
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Wirtshaus zum Grünen Baum

Kurzbeschreibung

Eintritt frei


23.03.2018 - 15.04.2018

Susanne Neiss: "playground"

Veranstalter

Kunstverein Schwetzingen e.V.
Postfach 1555
68705 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten: Mi. - So. 14 - 18 Uhr




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: