Startseite

Veranstaltungskalender

Freitag, 19.01.2018 , 20.00 Uhr

Fucker - Schauspiel mitten aus dem Leben


Kurzbeschreibung

Fucker
   zurück
Schauspiel mitten aus dem Leben
von Isabel Torres
90 min ohne Pause

Uraufführung: 20. November 2015
Inszenierung: Joerg Steve Mohr
Bühne: Joerg Steve Mohr, Teresa Ungan
Ausstattung: Teresa Ungan

Aufführungsrechte: theater am puls gGmbH, Schwetzingen


Beschreibung

Termine für Ihre Klasse nach Absprache

Es ist doch so schwer, das Leben eines heranwachsenden Menschen zu verstehen - zu spüren. Isabel Torres schafft es, mit ihrer poetischen Sprache und dem Blick ihrer Generation ein Theatererlebnis der besonderen Art zu zaubern. Spannend wie ein Thriller und doch zärtlich wie eine Liebesgeschichte nimmt uns Nikolas Weber mit auf eine Reise durch die Seele des jungen, sensiblen Protagonisten. Zerbrechlich und voller Wut und Verzweiflung führt er uns vor Augen, was es heißt zu leben, zu überleben in einer Welt, die nicht die seine ist. Ein Theaterabend, der unter die Haut geht. Ein Stück, das die junge Generation von heute wie in einem Schnappschuss festhält.

MANCHMAL VERGESSE ICH, WER ICH BIN. NICHT IMMER, NUR AB UND ZU. DAS PASSIERTJEDEM EINMAL. BITTE SAGT NICHT, DASS ES ANDERS IST.


Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: