Startseite

Veranstaltungskalender

.November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober

12.11.2019 19.00 Uhr

Kommunikation mit "Negationen" oder guter Wortwahl?!

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

10,00 EUR /Anmeldung bis 07.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Kennen Sie auch solche Phrasen wie z.B. "Kein Problem!", "Komm nicht so spät nach Haus", "Mach mir keine Fehler", "Hoffentlich werd ich nicht krank" oder "Enttäusche mich nicht"? Welche Aussage kommt hier beim Empfänger an? Wir Menschen denken überwiegend in Bildern. Welche geistigen Bilder erscheinen bei solchen Formulierungen? Verbessern Sie Ihre Kommunikation durch zielgerichtete und passendere Formulierungen. Erkennen und erfahren Sie in diesem Workshop sinnvolle Alternativen.


13.11.2019 15.00 Uhr

Guter Deutscher - Böser Deutscher

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

VHS Treff

Vortrag 

4,00 EUR / Tageskasse


13.11.2019 9.30 Uhr

Nachdenkliche Provokationen zeitgenössischer Künstler/innen

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

Gasthörerinnen 4,00 EUR


14.11.2019 19.00 Uhr

200 Jahre Zollverein

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag und Diskussion der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit / Reinhold-Meier-Stiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit dem Landesverein Badische Heimat e.V.
Moderation: Jörg Diehl, Leiter Liberales Forum Kurpfalz FNF/RMS.

Eintritt frei


Beschreibung

Friedrich List, einer der bedeutendsten deutschen Wirtschaftstheoretiker des 19. Jahrhunderts, gründete 1819 den "Allgemeinen Deutschen Handels- und Gewerbeverein". Sein Ziel: die Vielzahl der innerdeutschen Zollgrenzen zu überwinden, um einen größeren deutschen Binnenmarkt zu schaffen und damit einen konkurrenzfähigen wirtschaftlichen Aufschwung Deutschlands zu ermöglichen. "Erziehungszölle" sollten  der entstehenden deutschen Wirtschaft Schutz gewähren, weshalb ihm bis heute "Protektionismus" vorgeworfen wird. Zu Unrecht, denn er hatte klare Vorstellungen, in welcher Weise der Staat wirtschaftsfördernd zu agieren habe. Lists Aktualität liegt darin, dass seine Verzweiflung über die deutsche Kleinstaaterei heute sich auf den Zustand Europas und der europäischen Union übertragen ließe.


14.11.2019 19.30 Uhr

Mehr Lebensfreude, weniger Stress

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

10,00 EUR /Anmeldung bis 11.11 .19 bei der VHS


Beschreibung

Wie heißt es so schön: "Mit Ruhe und Gelassenheit". Wenn das immer so einfach wäre, denkt man sich. Wie man es zumindest einfacher und vielleicht öfter erreichen kann, erfahren Sie in diesem Vortrag. Denn wenn man den Stressfaktoren, egal welchen Ursprungs, nicht entgegenwirkt, entstehen Energiemangel und evtl. körperliche Beschwerden. Deshalb ist es wichtig, sich immer wieder in Balance, ins Gleichgewicht bringen zu können. Die Referentin stellt Ihnen effektive Stressreduzierung vor mit praktischen Beispielen, auch für Menschen mit wenig Zeit.


18.11.2019 18.00 Uhr

Augentraining

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

8,00 EUR /Anmeldung bis 14.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Das Auge ist genau so trainierbar wie jeder andere Muskel im Körper. Durch einseitiges Sehverhalten wie z.B. Bildschirmtätigkeit lässt die Kraft der Augenmuskeln allmählich nach. Die Augen werden schlechter durchblutet, Augenmuskeln werden abgebaut und Sehprobleme machen sich sehr schnell bemerkbar. Die ganzheitliche Augenschule ist ein mit der Rückenschule vergleichbares Selbsthilfeprogramm, um Sehproblemen nicht nur vorzubeugen, sondern bereits bestehende Sehschwächen zu mindern. Neben einem Überblick über die Trainingsmethode der ganzheitlichen Augenschule erlernen Sie drei bis vier kleine Augen-Aufmerksamkeiten.


20.11.2019 15.00 Uhr

Helena Rubinstein

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

4,00 EUR / Tageskasse


20.11.2019 19.00 Uhr

Betreuung, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

17,00 /Anmeldung bis 11.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Für den Fall einer Betreuungsbedürftigkeit im Alter oder aufgrund einer schweren Erkrankung ist juristische Vorsorge möglich, die eine rechtliche Betreuung vermeidet. Das ist die Vorsorgevollmacht, die häufig mit Patientenverfügungen kombiniert wird und im Bürgerlichen Gesetzbuch verbindlich geregelt ist. In übersichtlicher Form erfahren Sie mehr über die damit in Zusammenhang stehenden Rechtsfragen.
Der Referent ist seit Jahren als erfahrener Praktiker und Referent bei der Fortbildung von Juristen auf dem Gebiet des Betreuungsrechts sowie der Gestaltung von Vorsorgeregelungen und Patientenverfügungen tätig und zugleich Vorstand der Deutschen Vereinigung für Vorsorge Betreuungsrecht.


20.11.2019 9.30 Uhr

Allah-u-Akbar - brisant gewordener Begriff verständlich erklärt

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

Gasthörerinnen 4,00 EUR

 


22.11.2019 18.30 Uhr

Gut informiert bei Trennung und Scheidung

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

10,00 EUR /Anmeldung bis 20.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Der Vortrag gibt eine Übersicht über die Folgen von Trennung und Scheidung. Das gesetzliche System zur Regelung von elterlicher Sorge, Umgang, Unterhalt, Zugewinn, Versorgungsausgleich sowie Hausratsteilung wird in einem Überblick vorgestellt. Den Teilnehmenden soll dadurch die Möglichkeit gegeben werden, zügig zu erfassen, ob und ggf. wo es für die eigene Lebenssituation Handlungsbedarf gibt.


26.11.2019 19.00 Uhr

Karl Barth - Von Safenwil nach Schwetzingen

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

In Zusammenarbeit mit den Evangelischen Kirchengemeinden Schwetzingen und Oftersheim, dem Evangelischen Dekanat Rhein-Neckar-Süd, dem Evangelischen Diakonieverein, der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Neckar-Süd

Eintritt frei


Beschreibung

Große Weichenstellungen sind immer mit der konkreten historischen Situation und zugleich mit dem Wirken einzelner Personen verbunden. Für die Theologie des 20. Jahrhunderts trifft dies neben Dietrich Bonhoeffer in besonderer Weise auf Karl Barth zu. Seine Theologie ist zum einen durch die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus und der Nachkriegszeit geprägt. Sie fordert zum anderen aber auch zu einer grundsätzlichen Klärung der eigenen theologischen Position, insbesondere in der Frage nach Gott, heraus. Barth hat diese Klärungen in einer Weise in den theologischen Diskurs eingebracht, dass theologische Entwürfe sich bis in die Gegenwart hinein zu Karl Barth verhalten müssen. Dabei erweist sich Barth auch unter gänzlich anderen Rahmenbedingungen als Orientierung gebend und in hohem Maße lohnend.


27.11.2019 15.00 Uhr

Felsbildkunst der Sahara - Steinzeitliche Bildergalerie

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

4,00 EUR / Tageskasse


27.11.2019 18.30 Uhr

Die energetische Hausapotheke

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag mit Übungen

13,00 EUR incl. Skript /Anmeldung bis 27.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Sie lernen energetische Übungen kennen, die ungenutzte Energien ins Fließen bringen und Ihre Power und Lebenslust anfachen.
Erleben Sie die Wirkung von einfachen Bewegungsabläufen und Asanas aus Qigong und Yoga und schöpfen Kraft aus Atemübungen. In der Ruhe liegt die Kraft - innere Ruhe und Gelassenheit finden sich durch eine angeleitete Meditation. Mit einer effizienten Klopftechnik lernen Sie angesammelten Stress aufzulösen und sich auf ein Ziel, z.B. im Sport oder für eine herausfordernde Situation positiv zu programmieren. Sie werden auch das unsichtbare Energiefeld, das uns umgibt, kennen und beeinflussen lernen. Die Anleitungen werden als Skript ausgeteilt, sodass sie jederzeit bei Bedarf zur Stärkung angewendet werden können.
Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Schreibmaterial und Trinkwasser mit.


27.11.2019 19.30 Uhr

Heilkräutertees

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

13,00 EUR incl. Skript /Anmeldung bis 22.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Vielleicht gehören Sie zu den Menschen, die sich nicht bei jedem kleinen "Wehwehchen" mit Chemie behandeln, sondern lieber auf die natürlichen und altbewährten Heilmittel zurückgreifen.
Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Wirksamkeit, Anwendung und Zubereitung verschiedener Heiltees, wie auch ein Skript für zu Hause.


27.11.2019 9.30 Uhr

Frauen in Afhganistan

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

Gasthörerinnen 4,00 EUR


28.11.2019 19.30 Uhr

Vom konstruktiven Umgang mit inneren Kritikern, Miesmachern und Perfektionisten

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

10,00 EUR /Anmeldung bis 25.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Wer kennt Sie nicht, die kritischen und antreibenden inneren Stimmen und die mit ihnen einher gehenden Verhaltensweisen. Oft sind sie unbeliebt, werden als innere Widersacher und Störer empfunden. Der Vortrag stellt verschiedene Modelle vor, um diese Persönlichkeitsanteile konstruktiv zu erfahren und gibt Ideen, wie die Kompetenzen der inneren Kritiker für die eigenen Ziele genutzt werden können. Es werden verschiedene Methoden an eigenen Themen und Beispielen geübt.


03.12.2019 19.00 Uhr

Karl Barth - Praktische Theologie

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag
In Zusammenarbeit mit den Evangelischen Kirchengemeinden Schwetzingen und Oftersheim, dem Evangelischen Dekanat Rhein-Neckar-Süd, dem Evangelischen Diakonieverein, der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Neckar-Süd

Eintritt frei


Beschreibung

Eigentlich kann das starke gegenwärtige Interesse an Karl Barth erstaunen. Denn weder die steile christozentrische Dogmatik des Schweizer Theologen noch der von zwei Weltkriegen bestimmte Zeithintergrund, auf den sie reagiert, scheint mit unserer Zeit und unseren Problemen so viel zu tun zu haben. Der Vortrag geht den Gründen für das überraschende Interesse an Barth nach. Seine These ist, dass diese Theologie zugleich Züge dramatischer Apokalyptik wie auch deren Gegenteil, Strukturen liberaler Anti-Apokalyptik, hat - und damit sehr gut in unsere Zeit passt.
Professor Georg Pfleiderer ist seit 1999 Ordinarius für Systematische Theologie und Ethik an der Universität Basel, auf dem Lehrstuhl, den Karl Barth 1935-62 innehatte. 2014 gründete er das Karl Barth - Zentrum in Basel mit dem Ziel, Barths Werk in Wissenschaft und Lehre wie auch in der Öffentlichkeit zu fördern und bekannt zu machen.


04.12.2019 19.30 Uhr

Aromatherapie

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

13,00 EUR incl. Skript /Anmeldung bis 26.09.19 bei der VHS


Beschreibung

Schon die alten Ägypter schätzten die heilende Wirkung ätherischer Öle. Die Naturvölker bewahrten sich die "Duftmedizin" über die Jahrhunderte. Bei uns wird dieser Balsam für Körper und Seele gerade wieder neu entdeckt. Und seitdem die Heilwirkung erwiesen ist, gewinnt sie immer mehr an Bedeutung. Sie erhalten einen Einblick in die Geschichte und Herstellung der ätherischen Öle, ebenso wie in Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsgebiete.


04.12.2019 9.30 Uhr

Tizian - ein venezianischer Maler

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

Gasthörerinnen 4,00 EUR

 


11.12.2019 17:00 Uhr- 18:15 Uhr

Informationsvortrag der Hospizgemeinschaft Schwetzingen... Thema: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuung

Vortrag

Veranstalter

Hospizgemeinschaft Schwetzingen
Bodelschwinghstr. 10/1
68723 Schwetzingen
Telefon: 0 62 02 843640
Fax: 0 62 02 843641

Veranstaltungsort

GRN-Klinik Schwetzingen
Bodelschwinghstraße 10
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 84-3340
Fax: (06202) 84-3470

Kurzbeschreibung

Es kann kostenlos und ohne Voranmeldung teilgenommen werden.


Beschreibung

Der Vortrag findet im Untergeschoss des Seniorenzentrums an der GRN Klinik in Schwetzingen statt.

Rechtsgültige, dem aktuellen BGH-Urteil angepasste Vorsorgemappen mit allen notwendigen Vordrucken für die Vorsorge im Alter stehen gegen eine Schutzgebühr von 8 Euro zur Verfügung. Nach dem Vortrag werden die Fragen der Besucher beantwortet. Zusätzlich kann auch ein kostenloser Beratungstermin zum Ausfüllen der Vordrucke mit dem Hospizbüro vereinbart werden.




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407
Mobil: