Startseite

Veranstaltungskalender

10.06.2020 14:00 - 19:00

Blutspendeaktion Schwetzingen

Sonstige Vereine

Veranstaltungsort

Lutherhaus
Mannheimer Str. 36
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten. Sobald Menschen durch einen Unfall oder einen operativen Eingriff Blut verlieren, sind sie auf das Blut von Spendern angewiesen.

Beschreibung

Sieben regional tätige Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes sind verantwortlich für die flächendeckende, umfassende Versorgung der Patienten in der Bundesrepublik Deutschland mit Blutpräparaten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.Mit Ihrer Blutspende helfen Sie Verletzten nach großen Blutverlusten. Vorwiegend aber kommen Ihre Blutspenden schwer erkrankten Menschen zu Gute, die aufgrund von Bluterkrankungen, Blutarmut oder Therapien, die das Blutbild stark beeinflussen, einen großen Bedarf besitzen.Erfahren Sie hier, wie eine Blutspende abläuft: http://www.drk-mannheim.de/angebote/bevoelkerungsschutz-und-rettung/blutspende.html

15.06.2020 19:00-20:30

Künstliche Intelligenz in der Medizintechnik

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Menschliches Gewebe aus dem Biodrucker, heilende Nanoroboter in der Blutbahn, die von außen gesteuert werden, oder lernende Maschinen, die Röntgenbilder besser auswerten als Fachärzte. Was macht Informatik und Künstliche Intelligenz möglich? Welches Wissen steckt dahinter? Der Vortrag bietet einen Einblick in die Zukunftsfelder der Medizintechnik.

8,00 EUR

Anmeldung bis 11.06.20 unter 06202 2095-0


17.06.2020 09:30-11:00

Das Alter als Geschenk

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag beim Frauenforum

5,00 EUR Gasthörerinnen


17.06.2020 15:00-16:30

Richard Löwenherz

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag beim VHS-Treff

4,00 EUR Tageskasse


17.06.2020 18:00

Öffentliche Gemeinderatssitzung

Sitzungen

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Rathaus, großer Sitzungssaal (Zi.Nr. 210)
Hebelstr. 1
68723 Schwetzingen

19.06.2020 18:30-21:30

Ist Glück eine Glückssache?

Seminar

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Wir folgen den Spuren der bekanntesten Glücksforscher und machen selbst das "Glücks-Gen" in uns ausfindig. Die Mittel dazu sind: Humor, Farben, Atemtechniken, Bewegung und Gespräche zu wichtigen Lebensstrategien wie z.B. emotionale Intelligenz in Beziehungen und Flow-Effekte bei der Arbeit.

19,00 EUR

Anmeldung bis 16.06.20 unter 06202 2095-0


22.06.2020 18:00 Uhr

Einweihung Wandgemälde von Hendrik Beikirch

Ausstellung

Veranstalter

Stadt Schwetzingen, Kulturamt Stadt Schwetzingen, Kulturamt
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Einweihung Wandgemälde von Hendrik Beikirch in der Heidelberger Str. 19


24.06.2020 09:30-11:00

Gschischde ausm Leewe

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vorrtag beim Frauenforum

5,00 EUR Gasthörerinnen


24.06.2020 15:00-16:30

Ludwig van Beethoven (1770-1827) - auch der Unbekannte

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag beim VHS-Treff

4,00 EUR Tageskasse


24.06.2020 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Bastelstunden in der Stadtbibliothek für Kinder ab 5 Jahren

Kinderveranstaltung

Veranstalter

Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 127313
Fax: (06202) 127168

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Schwetzingen
Invalidenkaserne - Eingang Kronenstraße
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 127313
Fax: (06202) 127168

Kurzbeschreibung

Jessika und Oliver Hönig freuen sich auf euch, um gemeinsam passend zu den Jahreszeiten kreativ zu wirken und fantasievolle Basteleien herzustellen.
Materialkosten: EUR 3,-
Anmeldung ab Di. 28.01.20 bzw. immer dienstags eine Woche vorher erforderlich.


25.06.2020 18:30-21:30

Ständig unter Strom - Auswirkungen von Stress auf den Hund

Seminar

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Ihr Hund bricht wegen Kleinigkeiten in Bellorgien aus? Ihr Hund wird zum Leinenrambo, wenn er Artgenossen sieht? Ihr Hund zeigt übersteigertes Markier- und Scharrverhalten? Ihr Hund ist unkonzentriert oder hyperaktiv?
Ihr Hund bellt und jault, wenn er allein gelassen wird oder bei der Autofahrt? Ihr Hund knurrt und zeigt die Zähne aus Unsicherheit und Angst? Ihr Hund spielt sehr rüpelhaft bis aggressiv?
Bei diesen oder anderen unerwünschten Verhaltensweisen könnte Stress als Ursache vorliegen. Sie selbst erkennen, wenn Sie gestresst sind. Aber erkennen Sie auch, wenn Ihr Hund gestresst ist? Denn daraus können Probleme sowohl in der Mensch-Hund-Beziehung, in Alltagssituationen als auch im Umgang mit Artgenossen entstehen. Lernen Sie, die Stressfaktoren bei Hunden zu erkennen, solchen Situationen vorzubeugen oder sie abzubauen, denn ein Hund kann Stresssituationen aus eigener Kraft kaum entrinnen. Hier ist dringend Hilfe gefragt.

12,00 EUR

Anmeldung bis 18.06.20 unter 06202 2095-0


25.06.2020 20:00 Uhr

Amir Shahbazz trifft die Freddy Wonder Combo

Konzert

Veranstalter

Wollfabrik

Veranstaltungsort

Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Einlass 19:00 Uhr; Beginn 20:00 Uhr

VVK: 25€ (zzgl. VVK-Gebühren), AK: 30€


Beschreibung

Mit seinem ersten Soloprogramm „Ernsthaft witzig“ bewegt sich Amir Shahbazz zielsicher zwischen Halal und Helau. Mit deutscher Genauigkeit extrahiert er dabei jeden Witz, um ihn anschließend britisch trocken und in bester Stand-Up Comedy Manier perfekt getimt zu servieren. Ernsthaft witzig nimmt er sich mit großer Sorgfalt Themen seines Alltags an. In komplexen und banalen Gegebenheiten verwandelt er Widersprüche und Ungereimtheiten in mitreißende Pointen. Er entwickelt erfolgsversprechende mexikanische Wahlkampfprogramme und hinterfragt klassische Kinderlieder kritisch, siniert über ungewöhliche Superhelden und Konfrontationen mit Wasservögeln.

Mit seiner einzigartigen Mischung aus hoher Pointendichte und feinsinnigem kabarettitischen Blickwinkel gewann er zu Recht unter anderem den Nachwuchspreis des Mannheimer Comedy Cups und die Constantin Comedy Münze. Amir Shahbazz ist ein Comedian der neuen Generation mit Tiefgang.

Das richtige Gespür, welcher Song zu welcher Zeit am besten passt, gepaart mit einem nahezu unerschöpflichen Repertoire – das alles sind die besonderen Stärken der Freddy Wonder Combo! In über 30 Jahren auf der Bühne hat sich die Band rund um Chef Freddy Wonder in der Region Kultstatus erspielt. Stilsicher bedient die Freddy Wonder Combo fast alle Epochen der zeitgenössischen Musikgeschichte: da mischt sich 60´s Beat mit aktuellen Charts, Highlights der 70er und 80er mit Evergreens und Jazzstandards, alles sehr individuell von charismatischen Musikpersönlichkeiten interpretiert.

Bei der Veranstaltungsreihe "Musik PLUS Extra" im Januar treffen sie nun auf den kommenden Stern am Standup Comedy Himmel Amir Shabazz.

Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend mit Niveau!


28.06.2020 14:30 Uhr

SONDERFÜHUNG IM KOSTÜM: GEADELT IM SCHLAFZIMMER

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

PREIS: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00


Beschreibung

MÄTRESSEN AM KURPFÄLZISCHEN HOF

Referent: Susanne Späinghaus, Melanie Kastner oder Patricia Rojas-Schubert

Schloss Schwetzingen

Sie war die soziale Aufsteigerin par Excellence und sie konnte mächtiger werden als alle anderen Günstlinge am Hof: die Mätresse. Wie überall waren auch am kurpfälzischen Hof die Damen von der Bühne bevorzugte Favoritinnen des Herrschers. Die Schauspielerin Adele erzählt vom glanzvollen Aufstieg und vom ebenso schnellen Absturz: ein Rundgang durch kurfürstliche Gemächer und Dienerunterkünfte mit Einblick in die Amouren und Affairen am Hof.


29.06.2020 18:00-21:00

Atem und Bewegung nach Middendorf

Seminar

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Alles was wir fühlen, denken und erleben, ist mit unserem Atem verbunden. Alle Systeme des Körpers reagieren auf unseren Atem. Wir werden mit Hilfe von leichten und angenehmen Bewegungsübungen unseren Körper spüren und unseren Atem besser kennen lernen und erspüren, wie er sich allmählich im Körper ausbreiten und so seine wohltuende Wirkung entfalten kann. Das Körpergefühl wird gestärkt, die Bewegungen nehmen an Leichtigkeit zu, wir fühlen uns wohl. Der Körper reagiert auf die Atembewegungen und das vermehrte Sauerstoffangebot. Daher ist die Arbeit am Atem auch ein Weg zu eigener Gesundheit, Kraft und Wohlgefühl.

19,00 EUR

Anmeldung bis 25.06.20 unter 06202 2095-0


04.07.2020 14:00-18:00

Meditation

Seminar

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Meditation, richtig praktiziert, hilft uns aus dem Kreislauf unserer Gedanken auszusteigen und in einen Zustand angenehmer, ruhiger Wachheit zu gelangen. Dieses "Bei sich selbst-Sein" entstresst uns und fördert z.B. die Fähigkeit zu persönlichen Einsichten zu kommen und bessere Entscheidungen zu treffen.
Im Seminar praktizieren wir mehrere verschiedene, für jedes Alter durchführbare Meditationsmethoden, um die für Sie wirkungsvollsten herauszufinden. Sie lernen, wie man dabei richtig und zugleich bequem im körperlichen Schwerpunkt sitzt (auf Stuhl oder Boden). Außerdem bekommen Sie wichtige Informationen zum richtigen Verständnis und der Wirkungsweise von Meditation.
Bitte tragen Sie Alltagskleidung und bringen Sie sich zwei dicke Decken (zur Sitzerhöhung) sowie Mineralwasser und Schreibzeug mit. Ein Merkblatt wird am Schluss ausgeteilt.

35,00 EUR

Anmeldung bis 27.05.20 unter 06202 2095-0


09.07.2020 20:00 Uhr

Rolf Miller – „Obacht Miller“

Kleinkunst & Kabarett

Veranstalter

Wollfabrik

Veranstaltungsort

Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Einlass 19:00 Uhr; Beginn 20:00 Uhr

VVK: 25€ (zzgl. VVK-Gebühren), AK: 30€


Beschreibung

Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.

Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir  denken.... „Ball flach halten, kein  roblem...ganz ruhig“, „alles schlimmer äh... wie sich‘s  anhört...“ wie immer weiß Miller nicht, was er sagt, und meint es genauso, denn wenn gesicherte Ahnungen in spritzwasserdichte Tatsachen münden, wer erliegt da nicht Millers Charme. Eben. Und das Ganze auch noch besser wie in echt, als ob Gerhard Polt im Audi A6 neben ihm sitzt.

Rolf Millers Figur kann einfach nicht anders: garantiert oft erreicht und nie kopiert. Und bleibt dabei einzigartig wie sie ist, versprochen. - Keine Sorge. Er verspricht uns ein Chaos der verqueren Pointen, mal ums Eck, mal gerade, mit und ohne Dings, lehnen Sie sich einfach zurück, entspannen Sie in ihrem Kampfanzug, und atmen Sie locker aus der Hose - in die Tüte. 

Und der Satiriker lässt wie immer nichts aus: die Notwendigkeit eines Atomkrieges, das unerlässliche Selfie beim Autobahngaffen, „äh, jaaaa, wieso denn nicht?“ - oder Jogis Jungs nach der Putin-WM. Und natürlich wie immer die „fleischfressende Freisprechanlage“ (so nennt Achim vorsichtig Millers Ex). Sie: „Und was ist wenn ich morgen sterbe?“ Er: „Freitag.“ Dabei fährt er weiter Cabrio durch die Welt, überzeugt im Diesel, denn Diesel ist Lebensgefühl.

Trefflicher als ein Fan auf Facebook: „Was für ein sinnfreies Gestammel, krank, genial“ kann man es nicht formulieren. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: „Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wie haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.“


12.07.2020 14:00-15:30

Wildkräuter und WIldpflanzen im Sommer

Führung

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Beschreibung

Auf einem Spaziergang durch die Natur lernen Sie heimische Wildkräuter kennen. Sie erfahren etwas über die Erkennungsmerkmale und wertvollen Inhaltsstoffe dieser Pflanzen, die Sie als leckere Zutaten z.B. für Salate, Suppen, Brotaufstriche, Saucen, Gemüse und auch Smoothies verwenden können. Kleine Kostproben überzeugen Sie davon. Bitte tragen Sie den Wetterverhältnissen angepasste Kleidung und Schuhwerk. Den Treffpunkt erfahren Sie bei der Anmeldung.

14,00 EUR incl. kl. Imbiss

Anmeldung bis 09.07.20 unter 06202 2095-0


23.07.2020 18:00

Öffentliche Gemeinderatssitzung

Sitzungen

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Rathaus, großer Sitzungssaal (Zi.Nr. 210)
Hebelstr. 1
68723 Schwetzingen

23.07.2020 18:00 Uhr

Führung: "Kunst im Wandel(n)"

Führung

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Innenstadt

Kurzbeschreibung

Ein kunsthistorischer Rundgang durch die Innenstadt. Der Rundgang führt Sie zu Objekten, Wandmalereien und Skulpturen im öffentlichen Raum, die ein Panorama der Kunstgeschichte vom 18. bis zum 21. Jahrhundert vermitteln.

Referentin: Dr. Barbara Gilsdorf, Kulturreferentin

Treffpunkt: gegenüber Touristinfo, Dreikönigstraße 3

Karten: 5 Euro / 3,50 Euro (Schüler/Studenten)


12.08.2020 14:00 - 19:00

Blutspendeaktion Schwetzingen

Sonstige Vereine

Veranstaltungsort

Lutherhaus
Mannheimer Str. 36
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Blut gehört zu den wertvollsten Dingen, die ein Mensch geben kann. Bis heute ist es nicht gelungen, künstliches Blut herzustellen, um Leben zu retten. Sobald Menschen durch einen Unfall oder einen operativen Eingriff Blut verlieren, sind sie auf das Blut von Spendern angewiesen.

Beschreibung

Sieben regional tätige Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes sind verantwortlich für die flächendeckende, umfassende Versorgung der Patienten in der Bundesrepublik Deutschland mit Blutpräparaten – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr.Mit Ihrer Blutspende helfen Sie Verletzten nach großen Blutverlusten. Vorwiegend aber kommen Ihre Blutspenden schwer erkrankten Menschen zu Gute, die aufgrund von Bluterkrankungen, Blutarmut oder Therapien, die das Blutbild stark beeinflussen, einen großen Bedarf besitzen.Erfahren Sie hier, wie eine Blutspende abläuft: http://www.drk-mannheim.de/angebote/bevoelkerungsschutz-und-rettung/blutspende.html



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (62 02) 8 74 00
Fax: +49 (62 02) 8 74 07