Startseite

Veranstaltungskalender

.November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober

12.10.2019 - 12.01.2020

Die Welt um 1500 - Internationale Zinnfiguren-Ausstellung

Ausstellung Highlight des Jahres

Veranstalter

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 26769

Kurzbeschreibung

Welthistorisch bedeutsame Ereignisse und Entwicklungen, die sich im Zeitraum zwischen 1450 und 1550 ereigneten werden mit einer großen Zahl an Modellfiguren aller Größe, Materialen und Formen dargestellt.

Eintritt frei


Beschreibung

Öffnungszeiten:

Do. und Fr. 10 - 12 und 14 - 17 Uhr

Sa. und So. 11 - 17 Uhr


25.10.2019 - 17.11.2019

Ausstellung "Intruder" Michael Volkmer

Vernissage

Veranstalter

Kunstverein Schwetzingen e.V.
Postfach 1555
68705 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Ev. Stadtkirche

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten:  Di -  Sa  14 - 18  Uhr

                          So        11 - 18  Uhr


Beschreibung

Der Kunstverein Schwetzingen zeigt

vom 25.10.2019  bis  17.11.2019

in der Evangelischen Stadtkirche, Schwetzingen

Mannheimer Straße 34

Michael Volkmer           INTRUDER        Eindringling

 

Die Vernissage findet am Freitag, den 25.10.2019 um 18:30 h statt

 

Begrüßung: Erik Schnatterer  1. Vorsitzender

                  Pfarrer Steffen Groß

Einführung:  Dr. Dietmar Schuth Künstlerischer Leiter

 

Die Finissage mit Gottesdienst findet am Sonntag, den 17.11.2019

um 10:00 h statt


30.10.2019 - 02.11.2019 10-13 Uhr

Kinderbibeltage für Kinder von 7 bis 12 Jahren

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Lutherhaus
Mannheimer Str. 36
68723 Schwetzingen

01.11.2019 14:00 Uhr

"En Vogue"

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €

Information und Anmeldung (erforderlich)            

SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN SCHWETZINGEN Schloss Mittelbau 68723 Schwetzingen Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0 Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18 service@schloss-schwetzingen.com


Beschreibung

In früheren Jahrhunderten waren Kleider, mehr als heute, ein Spiegelbild des Standes, dem man angehörte. Immer schon wurde damit gezeigt, wer man war – sogar, welche politische Meinung man hatte. Was „à la mode“ war und wie sehr die Kleidung Anforderungen an die Trägerin und den Träger stellte, wird anhand von Beispielen bei diesem Rundgang gezeigt.


01.11.2019 14 Uhr

Des Fürsten neue Kleider

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

01.11.2019 14:30 Uhr

SONDERFÜHRUNG: SCHWEIZER ALPEN IN SCHWETZINGEN

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

PREIS: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €


Beschreibung

FRANZÖSISCHE PANORAMATAPETEN FÜR DAS SCHLOSS

Referent: July Sjöberg, Dr. Christoph Bühler, Roland Müller oder Ute Napp

Schloss Schwetzingen

Das Schloss birgt einen kostbaren Schatz: frühe französische Papiertapeten. Luise Karoline von Hochberg wählte sie für ihre Räume, ganz auf der Höhe der Zeit. Die Führung beleuchtet auch das Leben dieser Frau, die vor genau 200 Jahren starb. Als junge Gemahlin „linker Hand“ des badischen Regenten Karl Friedrich musste sie erleben, dass man sie mit der mysteriösen Affäre um Kaspar Hauser in Verbindung brachte.


02.11.2019 11:00 - 18:00 Uhr

Design und Handmade Markt "Handmade Love" im Schloss Schwetzingen

Ausstellung Märkte Messen Sonstige

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Das Schwetzinger Schloss bietet auf ca. 1000 m² Fläche mit rund 90 Ausstellern eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt "Handmade Love".

Eintritt: 5 Euro inklusive Eintritt zum Schlossgarten (ab 12 Jahren)

für Kinder von 6 - 11 Jahren 2 Euro inklusive Eintritt zum Schlossgarten

 


Beschreibung

Am 2. und 3. November 2019 darf wieder eingetaucht werden in die kunterbunte Handmade Welt. Das Schwetzinger Schloss bietet eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt „Handmade Love“. Auf ca. 1000 m² Fläche bieten rund 90 Aussteller handgefertigte Produkte für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel in den edlen Sälen wie Jagd- und Mozartsaal. Die Auswahl an Produkten ist sehr vielfältig. Hier findet jeder etwas, ob als Geschenk, Mitbringel oder einfach um sich selbst eine Freude zu machen.

Das Sortiment der handgemachten Unikate reicht von bezaubernden Dekostücken, stylischer Mode für Klein und Groß, süßen und herzhafter Leckereien, Papierkunst, Schmuck von klassisch bis ausgeflippt, Taschen, Schals und anderen Accessoires, bis hin zu Kunstdrucken, Tonkunstwerken, Kinderspielzeug, Lampen und naturbelassenen Beautyprodukten...das und noch viel mehr!

Komm vorbei und überzeug dich von dem einzigartigen Flair dieses Handmade Markts.

- All we need is handmade and love -


02.11.2019 14:45 Uhr

Café bei Kurfürstens

Veranstalter

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

02.11.2019 14:45

"Überall Kaffee, das Versteht sich"

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Erwachsene 20,00 €, Ermäßigte 14,00 €, (inkl. Kaffee und Elisbath-Auguste-Törtchen)

Information und Anmeldung (erforderlich)            

SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN SCHWETZINGEN Schloss Mittelbau 68723 Schwetzingen Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0 Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18 service@schloss-schwetzingen.com


Beschreibung

Die barocke Freude am Genuss – wo könnte man sie besser verstehen als in der sinnlichen Atmosphäre der kurfürstlichen Sommerresidenz? Man erlebt die Räume, in denen im 18. Jahrhundert gespeist wurde, vom Schlafzimmer des Kurfürsten bis zum Speisesaal im Zirkelbau. Dazu hört man in originalen Zitaten Interessantes über Tafelzeremoniell, Tischsitten, Essgewohnheiten und Kochrezepte.


02.11.2019 20 Uhr

Hier liegen Sie richtig!

Theater

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Karten für 18 EUR (14 EUR Erm.), Kinder 10 EUR unter 06202/9 26 99 96 oder beim Ticketshop der Schwetzinger Zeitung, Telefon 06202/20 52 05


Beschreibung

Wussten Sie, dass so eine „hirntote Leiche“ noch ausgesprochen potent sein, Kinder gebären und in Kneipen rum hängen kann? Hirn hat den Geist aufgegeben, aber Bierchen schmeckt wie immer super super Ole!
Wann gilt man also überhaupt als tot? Bei Rufmord - Karteileiche?Beim Eintritt ins Rentenalter - “wer früher stirbt ist länger günstig“? Oder ist doch die Ehe das Ende des Lebens? Kommt nach dem letzten Vorhang nur noch die Abzocke der Bestattungsmafia, oder gibt es berechtigte Hoffnung auf  Himmel, Hölle und eine Wiedergeburt als Axolotl? Und würde uns das Unsterblichkeits-Gen dieses Lebewesens wirklich glücklich machen, wenn man dann eben aussieht wie ein Schwanzlurch? Sollte man bevor man ins Gras beißt, das Zeug nicht doch lieber rauchen? Wer wird wohl die Wahl zur „Miss Abschied“, der schönsten Bestatterin des Jahres, gewinnen und hat sich die Leiche des Abends etwa schon wieder im Keller versteckt? Fragen über Fragen! Aber wir, Nici Neiss und Markus Kapp, vom Beerdigungsinstitut „Happy End“, sind immer für Sie da! Mordsmäßig flotte Beerdigungssongs und Trauerreden zum Totlachen, denn unsere Mission ist es, die Angst vor dem letzten großen Tabuthema mit schwarzem Humor und tot sicheren Pointen über den Jordan zu jagen! Also keine Sorge - „Hier liegen Sie richtig!“


02.11.2019 20:30 Uhr

The Queen Kings: A Kind of Queen

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Karten: VVK 25 EUR (zzgl. VVK-Gebühren), AK 30 EUR unter 01806 700 733 oder an allen bekannten VVK-Stellen

https://alte-wollfabrik.de/veranstaltungen/queen-kings-a-kind-of-queen

Einlass: 19:30 Uhr


Beschreibung

"The Queen Kings" gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands und tourt schon seit vielen Jahren durch Deutschland und Europa. In diesem Jahr präsentieren sie mit Sascha Krebs als Leadsänger ihre neue Show "A kind of Queen".

Kenner schätzen die Band für Ihre Authentizität - sie haben sich den Queen-Sound bis ins kleinste Detail zu eigen gemacht, bleiben aber dennoch sich selbst treu und behalten eine eigene Note. So wirken sie nicht wie eine farblose Kopie, sondern überzeugen das Publikum jedes Mal mit ihrer Leidenschaft und Begeisterung. 

In der zu 100% live gespielten Show darf man neben den Welthits wie "A kind of magic", "Don't stop me now" und "We are the champions", auch einige Überraschungen erwarten. Ganz im Sinne des extrovertierten und theatralischen Freddie Mercury nutzen die Queen Kings das umfangreiche und vielseitige Repertoire von Queen, um mit feinem Gespür für Dramaturgie und einer genau abgestimmten Lightshow eine spannende und kurzweilige Show mit vielen Höhepunkten zu produzieren, die voll unter die Haut geht. 

Leadsänger Sascha Krebs stößt 2017 zu den Queen Kings. Er spielte zuvor schon mit Bassist Rolf Sander beim Musical "We will rock you", wobei es zur Zusammenarbeit mit den Queen- Musikern Brian May und Roger Taylor, und einem gemeinsamen Auftritt kam. Der gebürtige Heidelberger nimmt das Publikum mit seiner sympathischen Art für sich ein und überzeugt mit seiner ausdrucksvollen Stimme, die dem Tonumfang von Freddie Mercury entspricht. 

Im Rahmen der "Rock meets Classic" Tourneen trat er in Wacken vor über 75.000 Zuschauern auf und teilte die Bühne mit u.a. Alice Cooper, Bonnie Tyler, Rick Parfitt (Status Quo), Ian Gillan (Deep Purple), und Paul Rodgers (Free, Bad Company, Queen). 

Vervollständigt wird die Besetzung der Queen Kings durch die langjährigen Bandmitglieder Susann de Bollier (Gesang), Christof Wetter (Keyboard), Drazen Zalac (Gitarre), und Oliver Kerstan (Drums). Mit genauer Kenntnis der Queen-Arrangements, vierstimmig gesetztem Chorgesang, und Original Equipment schaffen es die sechs Musiker, den typischen Queen Sound zum Leben zu erwecken und getreu dem Motto "more than just a tribute" neu zu interpretieren. 


03.11.2019 11:00 - 18:00 Uhr

Design und Handmade Markt "Handmade Love" im Schloss Schwetzingen

Ausstellung Märkte Messen Sonstige

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Das Schwetzinger Schloss bietet auf ca. 1000 m² Fläche mit rund 90 Ausstellern eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt "Handmade Love".

Eintritt: 5 Euro inklusive Eintritt zum Schlossgarten (ab 12 Jahren)

für Kinder von 6 - 11 Jahren 2 Euro inklusive Eintritt zum Schlossgarten

 


Beschreibung

Am 2. und 3. November 2019 darf wieder eingetaucht werden in die kunterbunte Handmade Welt. Das Schwetzinger Schloss bietet eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt „Handmade Love“. Auf ca. 1000 m² Fläche bieten rund 90 Aussteller handgefertigte Produkte für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel in den edlen Sälen wie Jagd- und Mozartsaal. Die Auswahl an Produkten ist sehr vielfältig. Hier findet jeder etwas, ob als Geschenk, Mitbringel oder einfach um sich selbst eine Freude zu machen.

Das Sortiment der handgemachten Unikate reicht von bezaubernden Dekostücken, stylischer Mode für Klein und Groß, süßen und herzhafter Leckereien, Papierkunst, Schmuck von klassisch bis ausgeflippt, Taschen, Schals und anderen Accessoires, bis hin zu Kunstdrucken, Tonkunstwerken, Kinderspielzeug, Lampen und naturbelassenen Beautyprodukten...das und noch viel mehr!

Komm vorbei und überzeug dich von dem einzigartigen Flair dieses Handmade Markts.

- All we need is handmade and love -


03.11.2019 14:30 Uhr

Wer hat hier wohl die Hosen an?

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €

Information und Anmeldung (erforderlich)            

SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN SCHWETZINGEN Schloss Mittelbau 68723 Schwetzingen Service Center Schlösser Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen Telefon +49(0)62 21. 6 58 88 - 0 Telefax +49(0)62 21. 6 58 88 - 18 service@schloss-schwetzingen.com


Beschreibung

Sie sollten sich fernhalten von Politik und „häuslich sein als wie eine Schnecke“ – so eine Benimmregel für Frauen. Und doch gelang es mancher Frau, ihr Schicksal in die Hand zu nehmen. Geschichten von Vernunft- und Liebesheiraten, Ehebruch und Kindsraub zeigen: Schloss Schwetzingen wurde geprägt von Frauen, vielleicht mehr als andere historische Orte. Zu sehen sind Räume, die ihr besonderer Lebensraum waren: ein Besuch aus weiblicher Perspektive.


03.11.2019 14:30 Uhr

Frauengeschichte in Schwetzingen

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

03.11.2019 15:00 Uhr

“Die Frauenflüsterer“

Veranstalter

Kurpfälzer Bühne Schwetzingen

Veranstaltungsort

Josefshaus
Schlossstr. 8
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Der Karten-Vorverkauf startet am So.25.8.von 14 Uhr bis 15 Uhr im Josefshaus/ Schloßstrasse 2

Weitere Verkaufsstellen danach werden noch bekannt gegeben.

So.  27.10.    Premiere  15.00 Uhr     und 20 Uhr

Erwachsene: je 12.- Euro/Kinder und Jugendliche bis 14 Jahre : je 6.- Euro


Beschreibung

Unsere neue Komödie, die wieder aus der Feder unserer allseits beliebten Autorin Heidi Mager kommt, trägt den Titel:“Die Frauenflüsterer“.

Dazu die Kurzinfo: Bernhard und sein Schwager Walter sind ein „dreamteam“. Sie verstehen sich prächtig und verbringen den Tag am liebsten mit gemeinsamem Nichtstun. Leider ist Bernhards Frau Katrin damit nicht einverstanden. Ihre dauernden Mahnungen, dass sie endlich wieder Arbeit suchen sollen, gehen beiden gehörig auf die Nerven. Doch dann klappt es plötzlich wieder mit einem Job. Allerdings ist es eine Tätigkeit, die sie Katrin unbedingt verschweigen müssen. Aber nichts ist so geheim, dass es nicht doch irgendwann publik wird. Und so nimmt das Unheil seinen Lauf.

 

 

 


03.11.2019 19 Uhr

Der Vorname

Theater

Veranstalter

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstr. 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Veranstaltungsort

theater am puls im Bassermannhaus
Marstallstrasse 51
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 9269996

Kurzbeschreibung

Karten für 18 EUR (14 EUR Erm.), Kinder 10 EUR unter 06202/9 26 99 96 oder beim Ticketshop der Schwetzinger Zeitung, Telefon 06202/20 52 05


Beschreibung

Ein gemütlicher Abend soll es werden. Freunde und Familie sind zu Gast bei Pierre und Elisabeth. Ihr Bruder Vincent mit seiner schwangeren Frau Anna, dazu Claude, Posaunist und Freund seit Kindertagen. Für Vincent ist die Runde zu friedlich. Um für »Stimmung« zu sorgen, enthüllt er den Freunden den geplanten Vornamen seines noch ungeborenen Sohnes: Adolphe

Die Debatte um die Frage, ob man sein Kind nach Hitler benennen darf, ist der Anfang vom Ende des gemütlichen Familientreffens, denn plötzlich läuft alles aus dem Ruder. Man ist in bester Laune, sich endlich einmal ein paar Wahrheiten zu sagen, die man im Interesse eines gedeihlichen Zusammenlebens besser verschweigen würde. Wortwitz und famose Dialoge treiben atemlos eine Handlung voran, die bei aller Komik auch manchen ahnungsvollen Blick in die Abgründe der Figuren erlaubt.


04.11.2019 19:30 Uhr

Talk im Schloss

Veranstalter

Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

05.11.2019 18.30 Uhr

Testamentsgestaltung für Patchwork-Familien

Vortrag

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Vortrag

10,00 EUR /Anmeldung bis 31.10.19 bei der VHS


Beschreibung

Themenschwerpunkt ist die Gestaltung des letzten Willens bei so genannten Patchwork-Familien. Schließlich heiratet ein großer Teil der Geschiedenen oder Verwitweten wieder. Viele bringen Kinder aus früheren Beziehungen mit in die neue Ehe ein. Die Referentin schildert anschaulich die erbrechtlichen Problematiken in einer Patchwork-Familie und zeigt auf, wie sinnvolle Testamentsgestaltungen zur Vermeidung und Lösung dieser Probleme aussehen könnten.
Zum besseren Verständnis gehört aber auch ein Exkurs zu den Regeln der gesetzlichen Erbfolge und zu Form und Inhalt von Testamenten überhaupt. Es soll deutlich werden, dass eine Nachfolgegestaltung in die eigene konkrete Lebenssituation eingepasst werden muss.


05.11.2019 19-22 Uhr

"die üblichen Verdächtigen"

Veranstalter

Jazzinitiative Schwetzingen e.V.

Veranstaltungsort

Blaues Loch, Schlossgartenrestaurant
Zeyherstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 279030

05.11.2019 20 Uhr

Ökumenischer Erwachsenenkreis Schälzig, "Evangelischer Religionsunterricht an unseren Schulen heute"

Veranstalter

Ev. und kath. Kirchengemeinde

Veranstaltungsort

Begegnungsstätte Helmholtzstr. 32



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407
Mobil: