Startseite

Veranstaltungskalender

.Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November

10.12.2019 - 13.12.2020

Kurfürstlicher Weihnachtsmarkt

Highlight des Jahres Märkte

Veranstalter

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Schlossplatz und Ehrenhof des Schlosses

01.03.2020 14:00 Uhr

SONDERFÜHUNG IM KOSTÜM: CHARMANTE LIAISON

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

PREIS: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €


Beschreibung

FRANKREICH IN SCHWETZINGEN

Referent: Yvonne Schwegler oder July Sjöberg

Schloss Schwetzingen

Frau Amalie, eine alteingesessene, stolze Schwetzingerin, ist empört: Heiratet der Sohn doch glatt eine Französin! Sie ist hin und her gerissen, denn einerseits sind die Franzosen seit Generationen Feinde, andererseits – die Eleganz und die Lebensart! Von der Mode bis zum Code Civil, es gibt so vieles, was der Kurpfälzerin des 19. Jahrhunderts Bewunderung abnötigt. Und ein bisschen Neid schwingt beim Gang durchs Schloss auch mit.


01.03.2020 17:00

Roberto Legnani in Schwetzingen

Klassik Konzert

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Hommage an die klassische Gitarre


Beschreibung

Am Sonntag, 1. März 2020, 17 Uhr gibt der international bekannte Gitarrist Roberto Legnani in Schwetzingen im Palais Hirsch, Schlossplatz 2, ein Konzert der Extraklasse: eine Hommage an die klassische Gitarre, an ihr natürliches und grandioses Klangspektrum. Vorverkauf im Ticket Shop der Schwetzinger Zeitung, Carl-Theodor-Str.1 in Schwetzingen, Tel. 06202 - 205 205, und an der Konzertkasse ab 16.30 Uhr. Weitere Informationen und Ticketreservierung: www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852 - 93 30 34.

Roberto Legnani ist von September 2019 bis Juli 2020 auf Deutschland-Tournee. Mit seiner Gitarre, dem „MODELL LEGNANI“, gebaut von Carl-Hermann Schäfer – einer „Stradivari“ unter den Gitarren –, präsentiert er virtuose und brillante klassische Kompositionen, darunter Bekanntes, aber auch von Legnani wieder entdeckte Meisterwerke, sowie seine großartigen Eigenschöpfungen, u. a. „Moods from the Song of King David“.

Unter den musikalischen Highlights sind „La Catedral“ von Agustín Barrios, eine Suite aus dem genialen Opus magnum von Dietrich Buxtehude sowie eine der grandiosen „Le Rossiniane“ aus Opus 119 von Mauro Giuliani. Mit eigenen formvollendeten Arrangements populärer Gitarrenmusik aus Irland, Italien, Spanien und Lateinamerika zaubert Legnani Heiterkeit und Melancholie auf das Podium. Das Programm bietet Musik voller Nostalgie, ein vortreffliches Stück Kulturgeschichte.

Roberto Legnanis präzises Spiel ist von höchster eleganter Meisterschaft. Er ist der Meister des sauberen Tons, einer seltenen Technik unter Gitarristen. Mit gewaltigen Klang- und Farbnuancen lässt er eine eindringliche Atmosphäre entstehen. Durch die herausragende Klarheit und die Vielseitigkeit der musikalischen Wiedergabe sowie durch seine hohe Virtuosität begeistert der „Magier der Gitarre“ immer wieder sein Publikum.


01.03.2020

Konzert Rotary Schwetzingen-Kurpfalz

Klassik Konzert

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

05.03.2020

Rokoko Rocks...

Konzert Pop & Rock

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

06.03.2020 20 Uhr

Simon & Garfunkel Revival Band: "Feelin´ Groovy"

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Karten: VVK 26 EUR (zzgl. VVK Gebühren), AK 32 EUR (freie Sitzplatzwahl, teilbestuhlt) unter 01806 700 733 oder an allen bekannten VVK-Stellen

https://alte-wollfabrik.de/veranstaltungen/simon-garfunkel-revival-band-feelin-groovy

Einlass: 19 Uhr


Beschreibung

Nach einer gelungenen Schwetzinger Premiere im Mai 2017 war es schnell klar, dass die sympathischen Musiker nicht zum letzten Mal in der Alten Wollfabrik waren . Denn es gibt wenige Künstler, denen ein vergleichbar guter Ruf vorauseilt, wie dies bei der Simon & Garfunkel Revival Band der Fall ist. Wo sie auch auftreten, hinterlassen die Vollblutmusiker ein begeistertes Publikum und überschwängliche Kritiken. In ihrem Programm „Feelin´ Groovy“ präsentieren sie die schönsten Songs des Kult-Duos. Traumhafte, leidenschaftliche Balladen wie „Scarborough Fair“ oder „Bright Eyes“, Klassiker wie „Mrs. Robinson“, „The Boxer“ oder „The Sound of Silence“ gehörenebenso fest zum umfangreichen Repertoire wie die mitreißende „Cecilia“.


07.03.2020 ab 19:00 Uhr

"Frühlingsstimmen"

Konzert

Veranstalter

Alive Vocals e. V.
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Lutherhaus
Mannheimer Str. 36
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Chorkonzert mit dem Chor ALIVE Vocals e. V.und Chören aus der Region.

Verschiedene Chöre aus der Region gestalten gemeinsam ein abwechslungsreiches Konzert mit Melodien v.a. aus der Welt der Pop- und Filmmusik sowie Musical.

Karten für 10 Euro, Abendkasse 12 Euro, Inhaber Kulturpass Eintritt frei.

Vorverrverkaufsstellen Schwetzingen: Buchhandlung Kieser, Carl-Theodor-Str. 6, Bücherinsel, Heidelberger Str. 2 

 


Beschreibung

 

 

 


07.03.2020

SONDERFÜHRUNG: VORHANG AUF!

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

PREIS: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €


Beschreibung

BESICHTIGUNG DES HISTORISCHEN SCHLOSSTHEATERS

Referent: Dr. Ralf Wagner, Katja Nowotny, Alexandra Großhans, Dirk Hillemann oder Martin Griffiths

Schloss Schwetzingen - Rokokotheater

Eines der schönsten Theater Europas erleben: Das bietet diese Führung. Einmal auf der Bühne des berühmten Schlosstheaters stehen! Und nicht nur das. Man wirft einen Blick in die Arbeitswelt des Theaters und sieht am Modell, wie die Bühne funktioniert. Das Bühnen leben zurzeit von Kurfürst Carl Theodor war in ganz Europa bekannt. Die Musik der Mannheimer Schule beeinflusste auch den jungen Mozart, der hier zu Gast war.


14.03.2020 - 15.03.2020

Ostermarkt der Kultur- und Heimatstube

Ausstellung Märkte

Veranstalter

Kultur- und Heimatstube Ostdt. Museum Schwetzingen e. V.

Veranstaltungsort

Bassermannhaus
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

14.03.2020 - 15.03.2020

Ballett

Tanz und Ballett

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

14.03.2020 - 15.03.2020

Internationaler Ostereiermarkt

Ausstellung

15.03.2020 14:00 Uhr

DAS WEISSE GOLD

Ausstellung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

PREIS: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €


Beschreibung

PORZELLANE AUS FRANKENTHAL

Referent: Dr. Christoph Bühler, Agota Muzslai oder Ildikó Maaßen

Schloss Schwetzingen

Antike Götter, elegante Szenen des höfischen Lebens, die Jagd: Wie sich das vornehme Publikum des 18. Jahrhunderts selbst sehen wollte, zeigen die Skulpturen aus dem in dieser Zeit neu erfundenen Porzellan. Grandiose Meisterwerke im kleinen Format entstanden in der Porzellanmanufaktur Frankenthal, zu sehen in den Räumen des Schlosses. Der Blick auf die Entwicklung der Manufaktur zeigt Wirtschafts- und Kulturgeschichte zugleich.


15.03.2020 15:15 Uhr

Sonderführung: Klangerlebnis in der Schlosskapelle

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schlosskapelle

Kurzbeschreibung

Preis: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00 €


Beschreibung

Wenig bekannt: Die Orgel der Schlosskapelle ist die einzige in Baden aus der Übergangszeit vom Barock zur Romantik. Das Instrument wurde 1806 von Andreas Ubhauser gebaut. Schlossorganist Heinz-Georg Saalmüller erzählt vom Orgelbau um 1800, erläutert die Baugeschichte der Schwetzinger Orgel und zeigt sie aus der Nähe. Zum musikalischen Abschluss spielt er Stücke aus der Entstehungszeit der Orgel, unter anderem von W. A. Mozart.


19.03.2020

"Sherlock" Musical

Musical

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

20.03.2020

12. Ausbildungsbörse

Sonstige

Veranstalter

Generationenbüro Schwetzingen
Schlossplatz 4
68720 Schwetzingen
Telefon: (06202) 95067939506794
Fax: (06202) 9506797

Veranstaltungsort

Nordstadthalle
Sudetenring
68723 Schwetzingen

21.03.2020 20 Uhr

A Tribute to Depeche Mode

Veranstalter

Alte Wollfabrik

Veranstaltungsort

Alte Wollfabrik
Mannheimer Str. 35
68723 Schwetzingen
Telefon: (06221) 7390267
Fax: (06221) 7390250

Kurzbeschreibung

Karten: VVK 26 EUR (zzgl. VVK Gebühren), AK 32 EUR (freie Sitzplatzwahl, teilbestuhlt) unter 01806 700 733 oder an allen bekannten VVK-Stellen

https://alte-wollfabrik.de/veranstaltungen/depeche-reload-a-tribute-to-depeche-mode

Einlass: 19 Uhr


Beschreibung

Depeche Reload spielt sich von Hit zu Hit durch die mittlerweile 35-jährige Musikgeschichte einer der erfolgreichsten Bands der letzten Jahrzehnte.Depeche Mode Tribute Bands gibt es viele. Doch wohl kaum eine reicht so nah an das Original heran, wie Depeche Reload. Dabei verzichten die Hessen bewusst auf technische Effekte wie Loops und spielen alles wirklich live.Depeche Reload wurde 2007 ins Leben gerufen, um die genialen Songs von Depeche Mode zu zelebrieren, wobei sich die Band zum Vorsatz gemacht hat, alle Songs live zu spielen. Mit dabei sind Superhits wie "Never let me down", "Everything Counts" und "Enjoy The Silence", aber auch eigene Insidertitel sowie persönliche Favoriten wie "Behind The Wheel", "Personal Jesus" oder "Wrong". 

Mit ihrem Programm hat die fünfköpfige Band im Jahr 2009 den Titel "Hessens beste Tribute-Band" gewonnen, was noch einmal unterstreicht, dass sie mit Liebe, Hingabe und Erfolg bei jedem Konzert auftreten. Depeche Reload machen jeden Gig zu einer sehr authentischen und ganz besonderen Depeche-Mode-Party.


22.03.2020 14:00 Uhr

SONDERFÜHUNG IM KOSTÜM: VORSICHT ARZT! VOM ADERLASS ZUM KLISTIER

Führung

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

PREIS: Erwachsene 12,00 €, Ermäßigte 6,00 €, Familien 30,00


Beschreibung

DER HOFMEDICUS BERICHTET

Referent: Dr. med. Hans-Joachim Bröker oder Marion Stratmann

Schloss Schwetzingen

Welten liegen zwischen der modernen Medizin und der des 18. Jahrhunderts. Aus heutiger Sicht ist es kein Wunder, dass die Säuglingssterblichkeit hoch war und jede Geburt eine Lebensgefahr für die Mutter bedeutete. Wie sehr das auch für die Herrscherfamilie galt und wie mit der Mannheimer Hebammenschule des Franz Anton Mai der Weg in die Moderne begann, das hört man bei diesem Rundgang in den kurfürstlichen Räumen.


28.03.2020

Sommertagszug

Familien Kinderveranstaltung

Veranstalter

Generationenbüro Schwetzingen
Schlossplatz 4
68720 Schwetzingen
Telefon: (06202) 95067939506794
Fax: (06202) 9506797

Veranstaltungsort

Innenstadt



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407
Mobil: