Startseite

Veranstaltungskalender

Mittwoch, 17.04.2019 , 18:30

Testamentsgestaltung für Patchwork-Familien


Beschreibung

Vortrag von Rechtsanwältin Petra Nußbaum

Themenschwerpunkt ist die Gestaltung des letzten Willens bei so genannten Patchwork-Familien. Schließlich heiratet ein großer Teil der Geschiedenen oder Verwitweten wieder. Viele bringen Kinder aus früheren Beziehungen mit in die neue Ehe ein. Die Referentin schildert anschaulich die erbrechtlichen Problematiken in einer Patchwork-Familie und zeigt auf, wie sinnvolle Testamentsgestaltungen zur Vermeidung und Lösung dieser Probleme aussehen könnten.
Zum besseren Verständnis gehört aber auch ein Exkurs zu den Regeln der gesetzlichen Erbfolge und zu Form und Inhalt von Testamenten überhaupt. Es soll deutlich werden, dass eine Nachfolgegestaltung in die eigene konkrete Lebenssituation eingepasst werden muss.

10,- EUR mit Voranmeldung bei der VHS unter 06202  2095-0


Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen



Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407