Startseite

Veranstaltungskalender

.September Oktober November Dezember Januar Februar März April Mai Juni Juli August

23.09.2019 19.00 Uhr

Arthrose Podiumsrunde KVBW

Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Palais Hirsch
Schloßplatz
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Arzt-Patienten-Forum in Zusammenarbeit mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW)

Referent: Prof. Dr. med. Fritz Thorey , Facharzt für Orthopädie, ATOS Klinik Heidelberg
Moderation: Dr. med. Heiner Münch, Facharzt für Urologie, Andrologie, Dossenheim

4,-- EUR / Abendkasse


27.09.2019 15.00 Uhr

Achtsamer Spaziergang für Frauen

Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Kurzbeschreibung

Exkursion

15,00 EUR / Anmeldung bis 25.09.15 bei der VHS


Beschreibung

Ein Waldspaziergang kann wahre Wunder wirken. Dass der Aufenthalt im Wald sich auf allen Ebenen positiv auswirkt, spüren wir selbst und ist heute wissenschaftlich erwiesen. In Japan wurde die Therapierichtung "Shinrin Yoku" (dt. heilsames Waldbaden) entwickelt, die auf innere Ruhe, erholsamen Schlaf und ein starkes Immunsystem hinzielt. Neueste Erkenntnisse und die Achtsamkeitspraxis sind die Grundlagen unseres Angebots. Wir möchten Sie inspirieren zum achtsamen Spazierengehen, inne zu halten, den Atem zu spüren, das Plätschern eines Baches und den Wind bewusst wahrzunehmen sowie auch die Qualität der Stille zu erfahren. So erholen sich Leib und Seele, positive Effekte wie Stressreduktion und psychophysische Entspannung, seelische Beruhigung und mehr Gelassenheit, körperliche Lebendigkeit und geistige Wachheit, Freude und Heiterkeit des Gemüts stellen sich ein.


11.10.2019 18.00 - 22.00 Uhr

Lange Nacht der Betriebe

Familien Führung Highlight des Jahres Sonstige Wirtschaft

Veranstalter

Stadt Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Die teilnehmenden Betriebe stehen für lokale Produktion, Logistik und Bau, für Genuss und natürlich auch für „made in Schwetzingen“. Sie sind zudem auch wichtige Arbeitgeber für viele Menschen in unserer Stadt und Region und vielfach auch sonst in der Stadt engagiert.

 


Beschreibung

Kennt man vielleicht ihre Produkte so sind gleichzeitig ihre Betriebsstätten vielen Menschen nicht bekannt oder für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Das ändert sich bei der Nacht der Betriebe am 11. Oktober. Dann öffnen von 18.00 bis 22.00 Uhr fünf Firmen ihre Pforten, um den Besucher/innen exklusive Einblicke hinter die Kulissen zu ermöglichen.

Wie sieht es innerhalb des Firmengeländes und in den Hallen aus, wie laufen Produktionsprozesse ab  und wie entsteht das Produkt? Auf diese Fragen wird es an diesem Abend Antworten geben. Seien Sie gespannt.

Zusätzlich bieten alle Unternehmen den Besucher/innen noch ein unterhaltsames Rahmenprogramm an und für das leibliche Wohl zu günstigen Preisen ist auch gesorgt. Das verspricht eine interessante Tour!


16.10.2019 14.30 Uhr

Achtsamer Spaziergang

Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Kurzbeschreibung

Exkursion

15,00 EUR /Anmeldung bis 14.10.19 bei der VHS


Beschreibung

Ein Waldspaziergang kann wahre Wunder wirken. Dass der Aufenthalt im Wald sich auf allen Ebenen positiv auswirkt, spüren wir selbst und ist heute wissenschaftlich erwiesen. In Japan wurde die Therapierichtung "Shinrin Yoku" (dt. heilsames Waldbaden) entwickelt, die auf innere Ruhe, erholsamen Schlaf und ein starkes Immunsystem hinzielt. Neueste Erkenntnisse und die Achtsamkeitspraxis sind die Grundlagen unseres Angebots. Wir möchten Sie inspirieren zum achtsamen Spazierengehen, inne zu halten, den Atem zu spüren, das Plätschern eines Baches und den Wind bewusst wahrzunehmen sowie auch die Qualität der Stille zu erfahren. So erholen sich Leib und Seele, positive Effekte wie Stressreduktion und psychophysische Entspannung, seelische Beruhigung und mehr Gelassenheit, körperliche Lebendigkeit und geistige Wachheit, Freude und Heiterkeit des Gemüts stellen sich ein.
 

17.10.2019 18.00 Uhr

Aristoteles und seine Philosophie des Glücks

Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Hebelhaus
Hildastraße 4a
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Diakonieverein Schwetzingen und der Evangelischen Erwachsenenbildung Rhein-Neckar-Süd

12,00 EUR incl. Imbiss und Getränke /Anmeldung bis 16.10.19 bei der VHS


Beschreibung

Er forschte im Bereich der Biologie, der Medizin, der Pharmazie, der Zoologie, der Musik, der Dichtung und der Politik. Und er galt als einer der größten Philosophen, die je gelebt haben. Die Liste seiner Tätigkeitsfelder liest sich wie eine alphabetische Auflistung der damals denkbaren Wissenschaften. Um die 400 Bücher soll er geschrieben haben, von denen uns nur ein Bruchteil erhalten geblieben ist. Die Fülle seiner Arbeitsbereiche soll aber nicht über die Tiefe seiner Forschung hinwegtäuschen. Ontologie, Logik, Ethik sind Forschungsgebiete, die Aristoteles begründet hat.
Letzteres gilt bis heute als mustergültig, wenn es sich um die Frage nach dem Glück, nach der Eudaimonia handelt. Die deutsche Übersetzung der Eudaimonia mit Glück ist allerdings irreführend, geht es Aristoteles in seiner Ethik um ein gelingendes Leben, das den Schwerpunkt des philosophischen Abends bildet.


19.10.2019 14.00 Uhr

Wildkräuter und Wildfrüchte im Herbst

Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Exkursion

12,00 EUR incl. Imbiss /Anmeldung bis 16.10.19 bei der VHS


Beschreibung

Auf einem Spaziergang durch die Natur lernen Sie heimische Wildkräuter kennen. Sie erfahren etwas über die Erkennungsmerkmale und wertvollen Inhaltsstoffe dieser Pflanzen, die Sie als leckere Zutaten z.B. für Salate, Suppen, Brotaufstriche, Saucen, Gemüse und auch Smoothies verwenden können. Kleine Kostproben überzeugen Sie davon. Bitte tragen Sie den Wetterverhältnissen angepasste Kleidung und Schuhwerk.


25.10.2019 - 29.10.2019

Schwetzinger Kerwe

Highlight des Jahres Sonstige

Veranstaltungsort

Neuer Messplatz

02.11.2019 11:00 - 18:00 Uhr

Design und Handmade Markt "Handmade Love" im Schloss Schwetzingen

Märkte Messen Sonstige

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Das Schwetzinger Schloss bietet auf ca. 1000 m² Fläche mit rund 90 Ausstellern eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt "Handmade Love".


Beschreibung

Am 2. und 3. November 2019 darf wieder eingetaucht werden in die kunterbunte Handmade Welt. Das Schwetzinger Schloss bietet eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt „Handmade Love“. Auf ca. 1000 m² Fläche bieten rund 90 Aussteller handgefertigte Produkte für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel in den edlen Sälen wie Jagd- und Mozartsaal. Die Auswahl an Produkten ist sehr vielfältig. Hier findet jeder etwas, ob als Geschenk, Mitbringel oder einfach um sich selbst eine Freude zu machen.

Das Sortiment der handgemachten Unikate reicht von bezaubernden Dekostücken, stylischer Mode für Klein und Groß, süßen und herzhafter Leckereien, Papierkunst, Schmuck von klassisch bis ausgeflippt, Taschen, Schals und anderen Accessoires, bis hin zu Kunstdrucken, Tonkunstwerken, Kinderspielzeug, Lampen und naturbelassenen Beautyprodukten...das und noch viel mehr!

Komm vorbei und überzeug dich von dem einzigartigen Flair dieses Handmade Markts.

- All we need is handmade and love -


03.11.2019 11:00 - 18:00 Uhr

Design und Handmade Markt "Handmade Love" im Schloss Schwetzingen

Märkte Messen Sonstige

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Das Schwetzinger Schloss bietet auf ca. 1000 m² Fläche mit rund 90 Ausstellern eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt "Handmade Love".


Beschreibung

Am 2. und 3. November 2019 darf wieder eingetaucht werden in die kunterbunte Handmade Welt. Das Schwetzinger Schloss bietet eine wunderschöne barocke Kulisse für den Design & Handmade Markt „Handmade Love“. Auf ca. 1000 m² Fläche bieten rund 90 Aussteller handgefertigte Produkte für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel in den edlen Sälen wie Jagd- und Mozartsaal. Die Auswahl an Produkten ist sehr vielfältig. Hier findet jeder etwas, ob als Geschenk, Mitbringel oder einfach um sich selbst eine Freude zu machen.

Das Sortiment der handgemachten Unikate reicht von bezaubernden Dekostücken, stylischer Mode für Klein und Groß, süßen und herzhafter Leckereien, Papierkunst, Schmuck von klassisch bis ausgeflippt, Taschen, Schals und anderen Accessoires, bis hin zu Kunstdrucken, Tonkunstwerken, Kinderspielzeug, Lampen und naturbelassenen Beautyprodukten...das und noch viel mehr!

Komm vorbei und überzeug dich von dem einzigartigen Flair dieses Handmade Markts.

- All we need is handmade and love -


23.11.2019 10.00 Uhr

Was ist los in Futternäpfen für Hunde?

Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Veranstaltungsort

Volkshochschule Schwetzingen
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

25,00 EUR /Anmeldung bis 15.11.19 bei der VHS


Beschreibung

Zucker in Zahnreinigungsknochen? Gesundheitsgefährdende Farbstoffe in Leckerlis? Schlachtmüll getarnt als leckeres Hühnchen? EG-Zusatzstoffe, eine beschönigende Verharmlosung krankmachender Zutaten?  Gelenkserkrankungen und Allergien verursacht durch Fertigfutter? Ist das Panikmache oder was steckt dahinter?
Wie kann ich verhindern, dass mein Hund fehlernährt wird?
Anhand von konkreten Futterbeispielen bekannter Marken wird gezeigt, wie der/die Hundebesitzer/in erkennen kann, ob ein Futter gemäß seiner Inhaltsstoffdeklaration eine gesunde und ausgewogene Nahrung ist oder nicht.
Diskutiert werden Pro und Contra alternativer Fütterung wie Rohfütterung (BARFen) oder Selbstkochen sowie die Auswirkungen von schlechtem Futter auf Gesundheit und Verhalten unserer Hunde. Es kann gerne das eigene Fertigfutter zum Besprechen mitgebracht werden.


04.12.2019 12.30 Uhr

Staedel Museum Frankfurt - Making Van Gogh - die Geschichte einer deutschen Liebe

Ausstellung Sonstige

Veranstalter

Volkshochschule Bezirk Schwetzingen e.V.
Mannheimer Str. 29
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 2095-0
Fax: +49 (6202) 2095-0

Kurzbeschreibung

Exkursion

34,00 EUR

Weitere Infos und Anmeldung bis 22.11.19 bei der VHS, Frau Zund, Telefon 06202 2095-24. Online-Anmeldung nicht möglich.


Beschreibung

Die Führung dauert etwa 60 Minuten, danach steht noch ca. 1 Stunde Aufenthalt im Museum zur Verfügung, um sich weitere Gemälde im Museum anzuschauen danach Fahrt in die Innenstadt zum Römer, dort besteht die Möglichkeit zum Besuch des Weihnachtsmarktes.




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407