STADTRADELN vom 23. Juni bis 13. Juli

Vom 23. Juni bis 13. Juli 2024 sind alle Schwetzinger/innen wieder dazu aufgerufen, das Auto stehen zu lassen und kräftig für den Klimaschutz in die Pedale zu treten. Ob zum Einkaufen, zur Schule und zur Arbeit oder einfach nur zum Spaß in der Freizeit: mit dem Fahrrad kommt man in Schwetzingen bequem und schnell ans Ziel.
 

Mitradeln und Schwetzingen nach vorne bringen

Alle Interessierten können sich ab sofort auf der Stadtradeln-Webseite registrieren und dann ab dem 23. Juni Kilometer sammeln – entweder online oder per Stadtradeln-App. Auf der Stadtradeln-Webseite einfach die richtige Kommune aussuchen und sich einem bestehenden Team aus Bekannten, Freund/innen, Kolleg/innen oder dem (Sport-)Verein zuordnen. Alle, die alleine radeln oder keinem bestehenden Team beitreten möchten, können sich ins „Offene Team Schwetzingen“ eintragen.

RadCheck und Proberadeln auf dem Wochenmarkt

Damit alle Fahrräder für das STADTRADELN einsatzbereit sind, findet am 22. Juni von 10 bis 13 Uhr die Aktion „Bei uns kriegen Sie Ihr Fett weg“ statt. Die Profis des ADFC checken Bremsen, Lichtanlage und Fahrradketten. Zeitgleich lädt der Verein „Fahrrad und Familie e. V.“ zum Proberadeln von Laufrädern, Kinderfahrrädern, Anhängern und Kindersitzen ein. Alle Bürger/innen sind herzlich eingeladen auf dem Wochenmarkt vorbeizukommen.

ADFC-Radtour zur Eröffnung und Feierabendradeln mit dem Bürgermeister

Für alle, die gerne gemeinsam radeln, finden dieses Jahr zwei Radtouren statt: Zum Auftakt des STADTRADELNs im Rhein-Neckar-Kreis organisiert der ADFC für den 23. Juni eine Sternfahrt in die Bahnstadt nach Heidelberg. Treffpunkt für die Schwetzinger Radfahrer/innen ist um 9:15 Uhr auf dem Schlossplatz. Wer lieber in den Abendstunden radelt, hat am 5. Juli um 17 Uhr die Möglichkeit, Bürgermeister Matthias Steffan auf einer Tour rund um Schwetzingen zu begleiten – mit Stationen u. a. am Rondell, am Tompkins-Gelände und am Flugplatz Herrenteich, wo eine Einkehr geplant ist. Treffpunkt ist am Palais Hirsch, um Anmeldung über die Tourist-Info wird gebeten (touristinfo@schwetzingen.de, Tel. 06202 – 87 400).

Attraktive Preise

Auch in diesem Jahr gibt es beim STADTRADELN wieder attraktive Preise zu gewinnen. Belohnt werden dabei nicht nur die eifrigsten Radfahrer/innen. Viele der Preise werden ausgelost und unabhängig davon vergeben, wie viele Kilometer die einzelnen Personen geradelt sind. Frei nach dem Motto: Jeder kann mitmachen, jeder kann gewinnen.
 

Bei Fragen zum STADTRADELN wenden Sie sich gerne an das Koordinationsteam: Büro für Klimaschutz, Energie und Umwelt, klimaschutz@schwetzingen.de, Tel. 06202-87482.

Ansprechpartner

Frau Andrea Baisch

Amtsleiterin

Fax +49 (62 02) 87 51 07
Gebäude Hebelstraße 1
Raum 205